Musikverein Harmonie Altach


Aufgrund von technischen Schwierigkeiten haben wir derzeit nur eine provisorische Homepage!
Wir bitten um ihr Verständnis!

2017-05-21 19:42:13

Landeswettbewerb der Jugendblasorchester

Sieger!

Wir gratulieren unseren Mini und Young Harmonists Altach zum sensationellen Erfolg beim Jugendblasorchester-Landeswettbewerb für Vorarlberg und Liechtenstein am 21. Mai 2017 in der Kulturbühne AMBACH in Götzis. Die 43 begeisterten Jungmusikantinnen und Jungmusikanten erreichten unter der Leitung von Josef Eberle und Anna Müller mit sage und schreibe 90,16 Punkten den Sieg in der Stufe AJ (Altersdurchschnitt max. 13 Jahre). Bezogen auf alle Altersgruppen war dies die zweithöchste Punkteleistung des gesamten Wettbewerbes. Unsere Querflöten haben zudem den Sonderpreis für das beste Querflöten-Register gewonnen. Der MVHA dankt dem gesamten Jugendteam für die Arbeit im Hintergrund.

Alle Fotos gibt's hier!

  

Foto in hoher Auflösung

  

2017-05-18 23:06:19

Danke für euren Besuch beim Platzkonzert

Bei herrlichem Wetter konnten wir am 18. Mai 2017 zahlreiche Gäste beim Platzkonzert in der Wichnerstraße begrüßen. Es war ein wunderschöner und gemütlicher Abend. Danke für euer Kommen! Das nächste Platzkonzert findet am 29. Juni 2017 bei der Volksschule statt.

 

Alle Fotos vom Platzkonzert  

2017-05-11 17:16:53

Einladung zu den Platzkonzerten

  
Um die Vielseitigkeit der Blasmusik zu zeigen, wird kommenden Donnerstag die Probe ins Freie verlegt und in ein Platzkonzert umgewandelt. Genießen Sie einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend mit dem Musikverein Harmonie Altach. Für Getränke wird gesorgt. Die Musikanten freuen sich auf Ihr Kommen. 

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19.00 Uhr
Wichnerkindergarten
Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt

Das nächste Platzkonzert findet am 29. Juni 2017 bei der Volksschule statt.

2017-05-16 20:51:53

Gottesdienst am Muttertag mit dem MVH-Nachwuchs

Am Muttertag gestaltete die Kinder- und Jugendkapelle des MVH Altach unter der Leitung von Anna Müller und Josef Eberle den Sonntagsgottesdienst in der Pfarrkirche Altach musikalisch mit.
 
Unter den Beiträgen befanden sich auch das Pflichtstück „Colliding Visions“ von Brian Balmages und das Selbstwahlstück „Emerald Fantasy“ von Gerld Oswald, welche die Youngsters am kommenden Sonntag, den 21. Mai 2017, um 15.15 Uhr beim Jugendblasorchester-Landeswettbewerb in Stufe AJ (max. Durchschnittsalter: 13 Jahre) in der Kulturbühne AMBACH in Götzis zum Besten geben werden. Die MVH-Nachwuchsbläser freuen sich über viele Daumendrücker vor Ort.
 
Anschließend stehen bereits die Vorbereitungen für den Vorspielabend „Blasmusikjugend vor den Vorhang“ am 23. Juni 2017 um 19.00 Uhr im KOM auf dem Programm.
  
  

2017-05-06 19:48:45

Herrlicher Tag der Blasmusik

Danke an alle Zaungästen beim Tag der Blasmusik am 29. April 2017. Danke an Regine und Peter Ender für das Frühstück, der Familie Schedler für die Zwischenmahlzeit, sowie Daniela und Ralf Ender für die gegrillten Köstlichkeiten zu Mittag. Stabführer Simon Schedler hat den Musikverein angeführt.
  
  

    

Fotos vom Tag der Blasmusik  

2017-05-06 19:26:50

Palmsonntag und Wießer Sonntag

Mit unseren Ausrückungen zum Palmsonntag am 9. April und zum Weißen Sonntag am 22. und 23. Mai konnten wir diese kirchlichen Feiern schön umrahmen.

Fotos vom Palmsonntag  

2017-04-25 20:18:31

Maiweckruf und Platzkonzerte

2017-04-17 10:26:19

Orchesterseminar des Blasmusikbezirks Dornbirn

Vom Palmsonntag bis am Mittwoch in der Karwoche veranstaltete der Blasmusikbezirk Dornbirn wieder ein Orchesterseminar für junge Blasmusiker mit Bronze-Niveau.

75 Jungmusikanten aus neun verschiedenen Musikvereinen des Blasmusikbezirks, darunter 13 Nachwuchstalente des MVH Altach, studierten unter der Leitung von Gottfried Reisegger gehörfällige und anspruchsvolle Blasmusikliteratur ein und präsentierten die Ergebnisse am Mittwochabend im Altacher KOM. Die etwa 250 Zuhörer quittierten die Darbietungen mit großem Applaus und zollte den jungen Teilnehmern, die einen Teil ihrer Osterferien in ihre musikalische Weiterbildung investierten, große Anerkennung.

2017-04-10 18:41:53

Fleißiger Blasmusiknachwuchs

Ende März führte die Musikschule Tonart die Stufen- bzw. praktischen Prüfungen zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen durch. Dabei waren auch zwölf Jungmusikanten des Musikvereins Harmonie Altach erfolgreich im Einsatz.

JMLA 2017

Paula Beran, Lena Wehinger (beide Querflöte), Julia Koller (Oboe), Christian Radulovic, Laura Riedmann (beide Saxophon), Felix Bodlak, Florian Fleisch und Laurin Rauchegger (alle Horn) absolvierten die Elementarstufenprüfung ("Junior"), Eliana Schwarz (Querflöte), Anja Bodlak und Nathalie Jäger (beide Saxophon) die Unterstufenprüfung ("Bronze") sowie Linus Hinteregger (Tuba) die Mittelstufenprüfung („Silber"). Der MVH Altach gratuliert den Jungmusikanten ganz herzlich zu ihren Leistungen und bedankt sich bei der Musikschule Tonart und den Lehrern Doris Franz, Natalia Téllez Ramirez (beide Querflöte), Brigitte Rüf (Oboe), Anita Eberle, Oskar Mayer (beide Saxophon), Silke Allmayer (Horn) und Jan Ströhle (Tuba) für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Der MVHA gratuliert auch nachträglich Anja Bodlak, Felix Bodlak, Franziska Hinteregger und Lorena Klien zu ihren Darbietungen und Erfolgen im Rahmen des Landeswettbewerbs „prima la musica".

Die Kinder- und Jugendkapelle des MVHA umrahmt am Sonntag, den 14. Mai (Muttertag) um 10.15 Uhr die Messe in der Pfarrkirche Altach und nimmt am 21. Mai am Jugendblasorchester-Wettbewerb des Vorarlberger Blasmusikverbands in der Kulturbühne AmBach in Götzis teil.

2017-04-10 19:43:17

Palmsonntag

Am vergangenen Sonntag feierte die Pfarre Altach mit vielen Kindern, die mit Palmen beim Volksschulplatz erschienen, den Palmsonntag.

Palmsonntag 

Der Musikverein übernahm die musikalische Gestaltung und begleitete die Prozession von der Volksschule bis zum Kirchplatz mit musikalischen Klängen.

Nach der Messe zeigte der MVHA unter Stabführer Simon Schedler beim Marschieren mit einer Schnecke und einem Reihenabfall auf.

 Alle Fotos gibts hier!

2017-04-10 19:26:53

Ständchen Josef Kremmel

Der MVH Altach gratulierte am 6. April Ehrenobmann Josef Kremmel zum 90. Geburtstag und stellte sich mit musikalischen Grüßen ein.

  

Zur Fotogallery!

2017-04-10 18:41:07

ORF Frühschoppen mit Harry Prünster

Anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Rollstuhlclub Altach gestalteten wir am 26. März gemeinsam mit den "Lausern" den ORF-Frühschoppen im KOM, welcher in Radio Vorarlberg übertragen wurde. Durch das Programm führte mit vielen lustigen Witzen und Episoden Harry Prünster.
Fotos folgen - bitte um etwas Geduld.
2017-04-04 18:39:31

Fleißige Landschaftsreiniger

Der MVH hat auch dieses Jahr wieder fleißig bei der Landschaftsreinigung am 25. März mitgeholfen. Danke an alle Helfer!
2017-03-09 17:10:46

Kommerzialrat Sigi Jochum

Wir trauern um unseren Gönner und Ehrenmitglied Kommerzialrat Sigi Jochum.

2017-03-09 17:56:23

ORF Frhschoppen

ORF Frühschoppen anlässlich 40 Jahre RC Altach mit Harry Prünster und dem Musikverein Harmonie Altach am Sonntag, 26. März 2017, 10.00 Uhr im KOM. Liveübertragung ab 11.00 Uhr.

2017-02-05 19:56:27

Olympischer Musikball 2017

Danke für Ihren Besuch beim Musikball am 4. Februar 2017. 

Fotos vom Showprogramm
Portraits
Die Aufnahmen der Fotobox finden Sie auf Facebook.

„Dabei sein ist alles“ lautete das Motto des diesjährigen Musikballs, der am vergangenen Samstag im KOM mit vielen lustigen Showeinlagen über die Bühne ging. So verwunderte es nicht, dass der Ball schon wenige Tage nach Start des Kartenvorverkaufs restlos ausverkauft war.

Das große Blasorchester empfing die Ballbesucher mit strahlenden Melodien vergangener Sommer- und Winterolympiaden und begleitete unter anderem den von Daniel Fritz zusammengestellten Film über den olympischen Fackellauf der MVH-Musikanten quer durch Altach und Umgebung. Im Showprogramm überzeugten nach einem Special-Warm-Up die Jungmusikanten als Turnerriege, die männlichen Youngsters beim olympischen Radrennen und das Männerballett beim Synchronschwimmen. Das Ballpublikum wurde in eine interaktive Segelregatta eingebunden. Nach der traditionellen Tombola mit 300 tollen Preisen und der Mitternachtseinlage („Rocky“) endete der Ball mit viel Tanz zu fetziger Musik der Partyband „3-lagig“ sowie mit einem Besuch in der Bar in den frühen Morgenstunden.

2016-11-27 12:57:58

Jahreshauptversammlung 2016

Der Musikverein Harmonie Altach hielt am vergangenen Freitag seine Jahreshauptversammlung ab.

Obmann Christoph Märk begrüßte im Gasthaus Hirschen neben den Vereinsmitgliedern auch Bürgermeister Gottfried Brändle, sowie Ehrenmitglied Erich Brändle und zeichnete ein sehr positives Bild vom abgelaufenen Vereinsjahr. Kapellmeister Robert Müller hob in seinem Streifzug nochmals den phänomenalen Erfolg beim Wertungsspiel in Schwarzenberg hervor und dankte allen Beteiligten für ihren Einsatz. Jugendreferent Eike Grabher zog ebenso eine zufriedene Bilanz wie die scheidende Kassierin Elisabeth Bacher, die ihr Amt an Michael Scherrer übergibt. Ein großes Dankeschön richtet der MVHA auch an die beiden Dirigenten Anna Müller und Josef Eberle.

 

Obmann Christoph Märk und Kassier Michael Scherrer

 

Das Jahr 2017 stellt den Verein unter das Motto "Musik im Dorf". Die Kinderkapelle und die Jugendkapelle wollen im kommenden Mai als gemeinsamer Klangkörper am Jugendblasorchester-Wettbewerb in der Kulturbühne Ambach teilnehmen.

2016-11-16 17:27:14

MVHA-Herbstkonzert als Ohrenschmaus

Vergangenen Sonntag lud der MVH Altach zu seinem Herbstkonzert ins KOM.



 
 

 

 


Mehr als 500 Blasmusikfans folgten der Einladung und brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen. Erfrischend und mit jugendlichem Elan unterhielten die Mini und Young Harmonists Altach unter dem Dirigat von Anna Müller und Josef Eberle das Publikum, ehe Sarah Koller für ihre bestandene Gold-Prüfung sowie Milena Klien und Hermann Gächter für 25 bzw. 60 Jahre im Dienste der Blasmusik geehrt wurden. Daran anschließend begeisterte das große Blasorchester unter der Leitung von Josef Eberle und Robert Müller die Zuhörer mit faszinierenden Werken wie "Lord Tullamore" von Carl Wittrock oder "The Witch and the Saint" von Steven Reineke. Die überwältigenden Rückmeldungen und Komplimente aus dem Auditorium waren schließlich der Lohn für die dreimonatige intensive Probenarbeit und Bestätigung dafür, dass mit der Programmauswahl und der Art der Darbietung voll ins Schwarze getroffen wurde.

Hier gehts zur Fotogallery

2016-10-23 19:18:04

Einladung zum Herbstkonzert

Sonntag, 13. November 2016, 17.00 Uhr im KOM.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Download Folder.

2016-11-07 20:53:09

Friedenssonntag

Ausrückung zum Friedenssonntag am 6. November 2016 mit der Feuerwehr und dem Kameradschaftsbund.

Der MVH Altach hat unter der Leitung von Kapellmeister Robert Müller die Messe gestaltet.

2016-10-22 10:56:04

Verbandsehrungen fr zwei MVHA-Musikanten

Am Samstag, den 15. Oktober wurden die MVHA-Musikanten, Milena Klien und Hermann Gächter, für 25 Jahre im Dienst der Blasmusik bzw. 60 Jahre aktiver Musikant vom Vorarlberger Blasmusikverband geehrt.

Ehrungsabend des BB Dornbirn
Milena Klien erhielt das Verdienstabzeichen in Silber, Hermann Gächter die goldene Ehrenspange. Die Ehrungen wurden von Bezirksobmann Franz Rein und Landesobmann Wolfram Baldauf im Rahmen des Ehrungsabends des Blasmusikbezirks Dornbirn im Gasthaus Schwanen in Dornbirn vorgenommen.

Die beiden Jubilare begleitet haben MVHA-Obmann Christoph Märk und Gattin Carmen Märk.

2016-09-30 17:30:27

Oktoberfest 2016

Am Sonntag, den 25 September veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach das traditionelle Oktoberfest auf der Wiesn in Altach.

 

 

Für tolle, musikalische Oktoberfeststimmung sorgten die Altacher Dorfmusikanten unter der Leitung von Kapellmeister Robert Müller und die Jugend mit den "Mini Harmonists" unter der Leitung von Anna Müller und den  "Young Harmonists" unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle.

Viele Gäste verweilten bei Brezen und Massbier bis in den späten Nachmittag.

Zur Fotogallerie

2016-09-21 16:03:33

Hochzeit Sabrina und Daniel

  Der Musikverein Harmonie Altach gratuliert Sabrina und Daniel recht herzlich zur Hochzeit. 

Sabrina und Daniel luden den MVH nach Koblach ein, um die Agape nach der standesamtlichen Hochzeit musikalisch zu umrahmen. Gerne erfüllten wir ihnen den Wunsch und gratulierten anschließend dem Brautpaar. Sabrina und Daniel dirigierten mit viel Schwung und Freude zwei Märsche und steckten die Musikanten richtiggehend an.

2016-08-23 21:26:26

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Oktoberfest 2016

  
2016-09-05 21:14:32

Jugendlager 2016

Vergangenes Wochenende veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach sein Jugendlager. Dieses Jahr führte es den Verein mit 64 Teilnehmern wieder ins Lustenauer Ferienheim Bolgenach nach Hittisau.

2016-09-05 21:01:57

Hochzeit Vroni und Marco

Am 2. September gratulierte der MVH Altach Veronika und Marco zur Hochzeit.
Morgens um 6.00 Uhr weckten wir Veronika mit Marschmusik.

 

Am Nachmittag umrahmte der MVH Altach die Agape bei der Rochuskapelle in Ems-Reutte.

Hier gehts zur Fotogallery!

2016-07-11 22:27:34

Riesenerfolg fr den MVH Altach

Der Musikverein Harmonie Altach beteiligte sich am 21. Mai am Konzertwertungsspiel des Blasmusikbezirks Bregenzerwald, das im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg ausgetragen wurde. Am vergangenen Sonntag wurden anlässlich des Bezirksmusikfests in Egg die Wertungsergebnisse präsentiert.

 

Mit Spannung erwarteten alle 23 teilnehmenden Musikvereine die Ergebnisverkündung.

Der MVH Altach gewann die Wertungskategorie B, in der insgesamt zwölf Blasorchester teilnahmen. 90,17 Punkte bedeuteten die insgesamt vierthöchste Punktezahl über alle Wertungskategorien betrachtet. Dirigent Josef Eberle zeigte sich überglücklich und betonte: „Für diesen schönen Erfolg des MVH Altach hat jedes einzelne Vereinsmitglied seinen Beitrag geleistet. Ich freue mich, dass alle Musikanten und Musikantinnen bereit waren, den Mehraufwand an Proben zu investieren.“

Die Jury war mit der dargebotenen Leistung nicht nur punktemäßig zufrieden. Im Jurygespräch wurden der formidable Sound und der tolle Gesamtklang besonders hervorgehoben. Für den MVH Altach ist der Erfolg die Bestätigung des in den letzten Jahren eingeschlagenen Wegs, sinfonische Blasmusik auf ansprechendem Niveau vorzutragen.

Fotos vom Bezirksmusikfest gibt's hier!

2016-07-11 22:14:36

Jahresabschluss MVH-Jugend

Mit dem Vorspielabend am 24. Juni und mit einem Radausflug am 5. Juli in die Eisdiele "Dolce Vita" in Hohenems endete das musikalische Arbeitsjahr des Bläsernachwuchses des MVH Altach.

Der Verein belohnte 18 Jungmusikanten für ihren vorzüglichen Probenbesuch mit je einem Kinogutschein. Den MVH-Jugendcup bestehend aus den Disziplinen Dart, Preis-Uno, Landschaftsreinigung und Probenbesuch entschied dieses Jahr Viola Scherrer vor Juli Müller und Lukas Grabher für sich.

Abschluss Jugend

Im September formieren sich die Jungmusikanten neu und starten mit dem Jugendlager im Ferienheim Hittisau-Bolgenach in das kommende Schuljahr.

 

2016-07-04 21:47:57

Bezirksmusikfest Wolfurt

Die Bürgermusik Wolfurt veranstaltete am Sonntag, den 3. Juli, aus Anlass ihres 200-jährigen Bestehens ein großes Musikfest, an dem sich auch der Musikverein Harmonie Altach als Gratulant einfand. Umweltbewusst fuhren wir bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit dem Zug nach Wolfurt. Das Motto war "gerammelt voll" und das traf nach dem Festumzug und dem Einzug der 40 Gastkapellen ins Zelt wirklich zu. Der Gesamtchor ließ das Zelt in einer gewaltigen Klangwolke fast explodieren.

BMF Wolfurt

Ein besonderer Dank gilt unserem Festführer Christian Schmitzer (s'Chris in Wolfurt) und seinen hübschen Festdamen Michelle, Melanie und Jessica Schmitzer sowie Sarina Ott.

Alle Fotos gibts hier!

2016-06-25 22:25:38

Vorspielabend "Blasmusikjugend vor den Vorhang"

Am vergangenen Freitag lud der Musikverein Harmonie Altach zum traditionellen Vorspielabend unter dem Motto "Blasmusikjugend vor den Vorhang".

Nach dem Auftritt der Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller zeigten die neuen Jungmusikanten, was sie im ersten Musikschuljahr auf ihrem Instrument gelernt haben. Danach überreichte unser Verein insgesamt 13 Jungmusikanten die Junior- und Bronze-Jungmusikerleistungsabzeichen. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle schloss mit tollen Darbietungen den musikalischen Teil ab, ehe sich der Vorspielabend mit einem gemütlichen Hock bei feinen Getränken und Gegrilltem dem Ende zuneigte.

Fotos gibt's hier!

2016-05-27 09:14:06

Konzertwertungsspiel in Schwarzenberg

Der Musikverein Harmonie Altach hat am Samstag, den 21. Mai, erstmals seit sehr langer Zeit wieder an einem Konzertwertungsspiel teilgenommen. Der MVHA trat beim Wettbewerb des Blasmusikbezirks Bregenzerwald, der im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg ausgetragen wurde, gemeinsam mit 11 weiteren Blasmusikvereinen in der Stufe B an.

Wertungsspiel 2016Dirigent Josef Eberle zeigte sich mit dem dargebotenen Auftritt sehr zufrieden. Das Wertungsergebnis wird am 10. Juli anlässlich des Bezirkmusikfestes des Bregenzerwälder Blasmusikbezirks in Egg bekannt gegeben.

Hier gehts zur Fotogallerie!

2016-05-27 09:09:36

Muttertagsmesse und 11. Markt am Dorfplatz

Unser Verein war in den letzten Wochen wieder sehr aktiv. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle umrahmte am Muttertag die Messe in der Pfarrkirche Altach.

Muttertagsmesse 2016 11. Dorfmarkt in Altach

Eine Woche später half der MVHA beim 11. Markt am Dorfplatz mit und verwöhnte die Marktbesucher bei der Weinlaube mit feinen Weinen sowie Verhackerts- und Käsbrötchen. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön!

2016-05-05 14:35:41

Feuerwehr-Frhschoppen mit den ADM

Am Sonntag, den 1.Mai umrahmten die Altacher Dorfmusikanten den Frühschoppen der Feuerwehr Altach. Bei vollem Hause konnten die Musikanten unter der Leitung von Robert Müller beste Stimmung ins Feuerwehrhaus bringen.

ADM Feuerwehrfrühschoppen

Mehr Fotos gibt's hier !

2016-05-05 14:32:04

Maiweckruf des MVHA

Am Samstag, den 30. April, hieß das Motto des MVHA wieder einmal "Tag der Blasmusik". Unsere Musikanten trafen sich um 6.30 Uhr im Probelokal und marschierten in der Folge bei herrlichem Wetter mit klingendem Spiel durch den unteren Ortsteil von Altach. Zur Stärkung während der Marschroute gab es bei Familie Märk ein reichhaltiges Frühstück, bei Familie Müller "an ghöriga Z'Nüne" und von Familie Grabher zum Abschluss leckeren Kuchen. Allen Mitwirkenden beim Maiweckruf ein herzliches "Vergelt's Gott".
2016-05-02 16:52:38

Aktiver Blasmusiknachwuchs

Am 16. und 17. April führte die Musikschule Tonart die Stufen- bzw. praktischen Prüfungen zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen durch.

Dabei waren auch zwölf Jungmusikanten es Musikvereins Harmonie Altach erfolgreich im Einsatz.

JMLA Bronze 2016
Bronze Absolventen v.l.n.r.: Fabio Beiser, Maurice Schlezies, Sebastian Purkhart und Antonia Hotz (unten) sowie Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Lukas Grabher, Dana Schneider und Jeff Grud (oben).

Anja Bodlak, Julia Müller und Kaan Sönmez absolvierte die Elementarstufenprüfung ("Junior"), Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Fabio Beiser, Lukas Grabher, Jeff Grud, Antonia Hotz, Sebastian Purkhart, Maurice Schleszies und Dana Schneider die Unterstrufenprüfung ("Bronze"). Der MVH Altach gratuliert den Jungmusikanten ganz herzlich zu ihren dargebotenen Leistungen und bedankt sich bei der Musikschule Tonart und den Lehrern Markus Beer, Anita Eberle, Simon Inama, Attila Krako, Susanne Mohajer-Shirazi, Susanne Schöch und Jan Ströhle für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Die Jugendkapelle des MVHA umrahmt am Sonntag, den 8. Mai (Muttertag) die Messe in der Pfarrkirche Altach. Beginn ist um 10:15 Uhr.

2016-03-27 11:51:55

Orchesterseminar des Blasmusikbezirks Dornbirn

Vom Palmsonntag bis am Mittwoch in der Karwoche veranstaltete der Blasmusikbezirk Dornbirn wieder ein Orchesterseminar für junge Blasmusiker mit Bronze-Niveau.

Orchesterseminar 2016
Die Teilnehmer des Orchesterseminars v.l.n.r.: Linus Hinteregger, Timo Aichhorn,
Chiara Waldner, Lukas Grabher, Viola Scherrer, Antonia Hotz, Nathalie Jäger und
Dana Schneider. Es fehlt Patricia Alber.

80 Jungmusikanten aus dem gesamten Bezirk, darunter neun Nachwuchstalente des MVH Altach, studierten unter der Leitung von Günther Reisegger anspruchsvolle und fetzige Blasmusikliteratur ein und präsentierten die Ergebnisse am Mittwochabend im Lustenauer Reichshofsaal. Das Publikum quittierte die Darbietungen mit großem Applaus und zollte den jungen Teilnehmern, die einen Teil ihrer Osterferien in ihre musikalische Weiterbildung investierten, große Anerkennung.

2016-03-20 19:39:30

MVH im Dienste der Umwelt...

Auch dieses Jahr hat sich der Musikverein wieder mit 30 Helfern an der Landschaftsreinigung am 18. März 2016 beteiligt. Danke dafür!

  

2016-02-23 20:40:03

Funkensonntag und Start der Haussammlung


 

Vergangenen Sonntag wirkte der Musikverein Harmonie altach beim Funken-Abbrennen der Funkenzunft mit.

Gleichzeitig startete auch die alljährliche Haussammlung, die bis 10. März 2016 dauern wird. Der MVH bedankt sich jetzt schon bei allen Altacherinnen undAltachern, die unsere Sammler und damit unseren Verein finanzell unterstützen.

2016-01-31 19:39:15

Toller Musikball 2016

Am Samstag, den 30. Jänner, lud der MVH Altach zum Musikball. Auch heuer war der Ball wieder ausverkauft. Die Band "3-lagig" sorgte für beste Stimmung auf der Tanzfläche und Caterer Michael Häfele verwöhnte die Ballbesucher mit einem feinen kulinarischen Angebot.


Unter dem Motto "very british" warteten die Musikanten unter der bewährten musikalischen Leitung von Dirigent Josef Eberle mit Hits und Medleys von bekannten Interpreten Großbritanniens auf. Im anschließenden Showblock, durch den Ramona und Carola Ender führten, beanspruchten die Musikjugend, die Rolling Stones, Daniel Fritz, Mathias Laucht und Christoph Schweiger alias Freddie Mercury & Co sowie das Männerbalett mit Cats die Lachmuskeln der Ballbesucher. Höhepunkt der Ballnacht war die Mitternachtseinlage "It's raining men", für die Vanessa Egle und Chiara Waldner verantwortlich zeichneten. Logisch, dass auch dieses Jahr bis tief in die Morgenstunden getanzt und ausgelassen gefeiert wurde.

Fotos vom Showprogramm gibts hier!

Portraits vom Ball!

2016-01-23 15:28:46

JMLA Gold fr Sarah Koller

Am 16. Jänner absolvierte unsere Oboistin, Sarah Koller, ihre praktische Prüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Gold mit sehr gutem Erfolg.

Einige Wochen davor legte Sarah, die am 16. Jänner auch ihren 18. Geburtstag feierte, die theoretische Prüfung ebenfalls mit sehr gutem Erfolg ab.

Der MVH gratuliert ganz herzlich!


2015-12-02 18:41:50

Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag, den 27. November, hielt der Musikverein Harmonie Altach im Gasthaus Sonne seine Jahreshauptversammlung ab.

Obmann Christoph Märk blickte auf ein zufriedenstellendes Vereinsjahr mit einem tollen Ball und einem herausragenden Herbstkonzert zurück. Kapellmeister Robert Müller, Jugendreferent Eike Grabher sowie Kassierin Elisabeth Bacher zogen ebenso positiv Bilanz. Für Heiterkeit sorgten die beiden Kassa-Revisoren Daniel Fritz und Christoph Schweiger, die ihre Einsicht in die Vereinsfinanzen in Versform vortrugen.

JHV 2015 

Der Verein bedankte sich auch bei der scheidenden Obfrau des Fördervereins für die Jugend, Verena Schönfelder, für ihr großes Engagement und hieß die neue Obfrau, Anita Bodlak, willkommen. Im Mai 2016, so haben sich die Musikanten entschieden, wird der MVHA am Wertungsspiel des Blasmusikbezirks Bregenzerwald in Schwarzenberg teilnehmen.

2015-11-16 21:26:50

Herbstkonzert als Glanzpunkt

Am Sonntag, den 15.11. konzertierte der MVH Altach im KOM und begeisterte Jung und Alt mit beeindruckenden Darbietungen.


Schon um 16:30 Uhr bezogen Scharen von Konzertbesuchern den großen Saal. Schlussendlich durfte sich der Musikverein über ein knallvolles KOM freuen. Die Musikanten ihrerseits gaben das entgegengebrachte Vertrauen den Zuhörern zurück:
Im ersten Teil zeigten die Mini und Young Harmonists, was sie drauf haben. Nach der Ehrung von Karl Müller für seine 40jährige Blasmusiker-Laufbahn spielte das große Blasorchester mit einem breit gefächerten Programm groß auf. Dirigent Josef Eberle war mit der dargebotenen Leistungen hochzufrieden und meinte: "Die intensive Vorbereitung hat sich gerechnet. Die Musikanten haben sich erneut in die Herzen des Publikums gespielt. Es ist eine Freude mit dem MVHA zu musizieren."

Bildergalerie

2015-11-01 13:24:32

Wir trauern um unseren Ehrenkapellmeister Karl Fend

2015-10-30 10:44:17

Einladung zum Herbstkonzert, Sonntag 15. November 2015, 17.00 Uhr

Dowonload Folder

2015-10-20 11:58:17

Blasmusikverband ehrt Karl Mller


Beim feierlichen Ehrungsabend des Blasmusikbezirkes Dornbirn wurde Karl Müller für seine 40 jährige aktive Musikertätigkeit mit der Verdienstmedaille in Gold ausgezeichnet. Übergeben wurde diese Auszeichnung von Landesobmann Wolfram Baldauf, Bezirksobmann Franz Rein und Bezirkskapellmeister Mathias Schmid. Eine Abordnung des Musikvereines hat den Jubilar zu diesem Ehrungsabend begleitet.

Nächster Auftritt ist das Herbstkonzert am 15. November um 17 Uhr im KOM, zu dem der Musikverein die Bevölkerung aus Altach und Umgebung ganz herzlich einlädt.

2015-09-29 21:15:55

Oktoberfest des MVH Altach

Am Sonntag, 27. September, lud der MVH Altach zum traditionellen Oktoberfest auf den Altacher Dorfplatz ein.

  
Bei bestem herbstlichem Wetter genossen hunderte Festbesucher Weißwurst, Brezel und Bier. Zur musikalischen Unterhaltung spielten die Mini Harmonists Altach, die Young Harmonists Altach und die Altacher Dorfmusikanten. Unter den Festbesuchern wurde auch ein Riesenbrezel verlost. Ein großer Dank gebührt dem Oktoberfest-Team und allen freiwilligen Helfern des Vereins.
Nächster musikalsicher Auftritt des MVHA ist das Herbstkonzert am 15. November um 17 Uhr im KOM, zu dem der Musikverein die Bevölkerung aus Altach und Umgebung ganz herzlich einläd.

Fotos gibt hier!

2015-08-05 11:15:54

Einladung zum Altacher Oktoberfest

2015-09-13 20:51:35

Minigolf - Radausflug

Vergangenen Samstag unternahm der Musikverein Harmonie Altach einen Fahrradausflug nach Dornbirn zum Minigolfspielen.

Etwa 30 Musikanten strampelten bei idealen Wetterverhältnissen vom vereinseigenen Probelokal zur Minigolfanlage "Grüner Baum", wo die Vereinsmitglieder in Vierergruppen um möglichst wenig Punkte putteten. Als Siegerteam zeichnete sich die Truppe um Daniel Fritz, Karl Müller, Michael Scherrer und Hannah Schönfelder aus. Nach der Rückkehr in Altach ließ der Verein den Abend im Gasthaus Hirschen gemütlich ausklingen.

 Alle Fotos gibt's hier!

2015-09-08 19:42:53

Jugendlager 2015 in Hittisau-Bolgenach

Vergangenes Wochenende veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach sein traditionelles Jugendlager. Dieses Jahr führte es den Verein mit insgesamt 70 Teilnehmern ins Ferienheim Bolgenach nach Hittisau.

Beide Nachwuchsformationen – die Mini Harmonists unter der Leitung von Anna Müller und die Young Harmonists unter der Leitung von Josef Eberle – übten in zahlreichen Proben neue Blasmusikliteratur ein, die am Sonntagabend vor knapp 250 Zuhörern zum Besten gegeben wurde.

Neben der Musik stand während der vier Tage auch allerhand Alternatives auf dem Programm: Eine Schnitzeljagd, eine Schluchtenwanderung, ein Raser-Tischtennis-Turnier, ein Musikquiz, eine Goldtaler-Suche, mehrere Kreisspiele, Basteln, T-Shirt-Bemalen und die eine oder andere Geistergeschichte sorgten für viel Abwechslung zwischen Register- und Gesamtproben.

Andrea Feurstein, Birgit Grabher, Elisabeth Scherrer und Barbara Thaler-Rützler verwöhnten die Jungmusikanten mit feinen Mahlzeiten. Ein großes Dankeschön gilt den beiden musikalischen Leitern, dem Jugendlager-Organisationsteam mit Ramona Ender, Eike Grabher, Sarah Koller, Nadine Märk, Michael Scherrer und Julia Schweiger sowie allen Register-Verantwortlichen für ihren Einsatz.

Fotos von Hittisau
Fotos Abschlusskonzert

2015-06-28 12:11:17

Ereignisreiches Wochenende der MVH-Jugend

Am 26. und 27. Juni stand die Jugend des MVH Altach ganz im Vereinsblickpunkt.

Beim Vorspielabend am Freitag spielten die Kinder- und Jugendkapelle unter dem Motto "Blasmusikjugend vor den Vorhang" auf. Gleichzeitig stellten sich die neuen Jungmusikanten mit kurzen Vortragsstücken vor. Der Verein ehrte außerdem 14 Jungmusikanten für die erfolgreich bestandenen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Junior, Bronze und Silber.
Fotos vom Vorspielabend

Am darauffolgenden Samstag nahm die Jugendkapelle bei der international besetzten Talentshow "Jugend & Musik" in Eschen teil. Dabei präsentierte sie die in den letzten Monaten einstudierte Show mit den Titeln "Smoke On the Water", "Bluin´ the Blues", "Vo Mellau bis ge Schoppernau" sowie den Gesangsnummern "If You Leave Me Now", "Stormy Weather" und "I Will Always Love You" rund um Solosängerin Julia Schweiger. Sie gewann schlussendlich mit beachtlichem Abstand die musikalische Wertungskategorie und belegte in der Gesamtwertung den dritten Rang, was gleichbedeutend war mit einem Preisgeld von CHF 900,00 für die Vereinskasse. Etwa 180 MVH-Fans reisten mit nach Liechtenstein und unterstützten die Blasmusikyoungsters nach Leibeskräften. Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgewirkt und zum Erfolg beigetragen haben! Fotos sind u.a. auch auf http://www.vaterland.li/liechtenstein/vermischtes/Eine-Talentshow-die-begeistert;art171,140613;C::cme2229,376490 abrufbar.

Fotos von der Talentshow

2015-06-07 15:44:06

MVHA on tour

Unser Verein war in den letzten Wochen mehrfach musikalisch im Einsatz. Am 24. Mai gestalteten wir das 10-Jahre-Jubliäum beim Markt am Dorfplatz mit. Fünf Tage später waren wir in Fraxern beim Bezirksmusikfest des Blasmusikbezirks Feldkirch eingeladen, wo wir beim Sternaufmarsch mitwirkten. Schließlich marschierten wir an Fronleichnam bei der Prozession mit und umrahmten den Gottesdienst mit Kaplan Rainer Büchel. Bei allen drei Ausrückungen war der Wettergott mit uns und konnten wir bei teilweise herrlichen Verhältnissen musizieren.


10 Jahre Markt am Dorfplatz


Bezirksmusikfest in Fraxern


Fronleichnam

2015-05-16 11:46:44

Muttertagsmesse und Minigolf

Vergangenen Muttertag umrahmte die Jugendkapelle des Musikvereins Harmonie Altach unter der Leitung von Josef Eberle und mit Julia Schweiger als Solosängerin die Messe in der Pfarrkirche Altach. Die Young Harmonists nutzten den Auftritt zu einer ersten öffentlichen Probe für die Teilnahme an der am Samstag, den 27. Juni, im liechtensteinischen Eschen stattfindenden Talent-Show.

Am Samstag davor trafen sich die Jungmusikanten beim dritten Bewerb des MVH-Jugendcups 2014/2015, dem Minigolfspielen in der Minigolfanlage „Grüner Baum“ in Dornbirn. Den Tagessieg holte sich Nils Thalmann vor Anna-Lena Rimmele und Fabio Beiser.

Jugendcup 2015 - Minigolf Jugendcup 2015 - Minigolf

In der Gesamtwertung führt nach drei von vier Cupbewerben vor der abschließenden Probebesuch-Wertung Viola Scherrer vor Nils Thalmann und Maurice Schleszies.

2015-05-05 16:18:06

Jungmusikerleistungsabzeichen im April 2015

Vergangenen April absolvierten zehn Nachwuchsbläser des MVH Altach die Prüfungen zu den Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze und in Silber.

Anna-Lena Rimmele (Querflöte), Patricia Alber, Nina Mathies (beide Klarinette), Johannes Loacker (Saxofon), Leonardo Basile, Lukas Grabher (beide Horn), Julian Scherrer (Trompete) und Linus Hinteregger (Tuba) legten die Prüfung in Bronze ab; Vanessa Egle (Querflöte) und Manuel Sumper (Posaune) jene in Silber.Der MVH Altach beglückwünscht alle Jungmusikanten zu den erfolgreichen Darbietungen. Ein herzlicher Dank gilt der Musikschule Tonart für die Organisation der Prüfungen und allen Musikschullehrern für die Vorbereitung der Prüflinge.

2015-04-17 15:06:39

Blasmusik-Schnupperstunde

Der MVHA lädt alle Kinder, Jugendlichen und Eltern, die sich für ein Blas- oder Schlaginstrument interessieren, zur Blasmusik-Schnupperstunde ein.

Unser Jugendreferent, Eike Grabher, und die Dirigentin der Kinderkapelle, Anna Müller, informieren über die Zusammenarbeit mit der Musikschule Tonart und über die Möglichkeiten ein Instrument auszuleihen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit Instrumente auszuprobieren. 

Wann: Mittwoch, 29. April 2015, 18.30 Uhr
Wo:     Probelokal des MVH Altach (Gebäudetrakt zwischen VMS und KOM)

2015-04-17 14:52:58

Mini und Young Harmonists in der VS Altach

Am 10. April besuchten die Kinder- und Jugendkapelle des MVH Altach die zweiten und dritten Klassen der Volksschule Altach und stellten ihre Instrumente vor.

Jugendwerbung 2015

Die Jungmusikanten unter der Leitung von Anna Müller und Josef Eberle zeigten, was sie drauf haben und welch großen Spaß es macht, ein Blas- oder Schlaginstrument zu spielen. Dass sich Blasmusik und Gesang sehr gut ergänzen, bewies die Jugendkapelle mit Sängerin Julia Schweiger, die bei den Schülern "Gänsehautstimmung" aufkommen ließ. Jedes Kind konnte in der Folge nach Belieben die verschiedenen Instrumente ausprobieren.

2015-03-21 12:09:27

Landschaftsreinigung

Mit 21 fleißigen Helferinnen und Helfern beteiligte sich der MVH bei der Landschaftsreinigung 2015.
Vielen Dank dafür!

2015-03-17 19:44:24

prima la musica 2015

Vergangene Woche fand im Landeskonservatorium der Vorarlberger Landeswettbewerb "prima la musica 2015" statt. Dabei wirkten sechs junge Bläsertalente des MVH Altach mit. 

Fabio Beiser, Sebastian Purkhart (beide Posaune), Lukas Grabher (Trompete) und Maurice Schleszies (Klarinette, alle Altersklasse I) erspielten einen 2. Preis, Florian Fleisch (Horn, Altersklasse A) einen 1. Preis und Tobias Grabher (Posaune, Altersklasse IV) einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der Ende Mai in Eisenstadt über die Bühne gehen wird. Tobias wurde außerdem mit dem Sonderpreis für die höchste Solowertung in der Kategorie tiefes Blech bedacht.

Der MVH Altach gratuliert den Nachwuchsbläsern ganz herzlich. Ein großes Dankeschön gebührt den Lehrkräften der Musikschule Tonart un des Vorarlberger Landeskonservatoriums, Silke Allmayer, Attila Krako, Susanne Schöch, Jan Ströhle und Harald Brandt für die intensive Vorbereitung und Begleitung sowie dem Vorarlberger Musikschulwerk für die perfekte Organisation des Wettbewerbs.

2015-02-02 22:51:52

Musikball 2015

Am Samstag, den 31. Jänner 2015, veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach seinen traditionellen Musikball.

Rund 340 Besucher sorgten auch dieses Jahr für einen ausverkauften Ball. Als Ehrengäste durfte der Verein Bürgermeister Gottfried Brändle, die Obfrau des Kulturausschusses Elfriede Plangg, Gemeinderat Stefan Flatz und Ehrenmitglied Hubert Peter begrüßen.

Unter dem Motto "Action - Mit Vollgas durch die Ballnacht" eröffnete das große Blasorchester den Abend. Die Nummern "Einzug der Gladiatoren", "Derrick", "Hawaii Five-O", "Mission Impossible", "Barnum and Bailey's Favorite" sowie "Gonna Fly Now" zeigten sogleich die Ballrichtung auf. Daran anschließend brachten die Musikanten mehrere Programmpunkte zum Besten, die sich dem Thema "Action" widmeten. Mit dem "Time Warp" entließen die Akteure die Gäste aufs Tanzparkett. Nach der James-Bond-Mitternachtseinlage klang der Ball mit viel Tanz begleitet von der Band "3-LAGIG" und viel Gaudi schließlich in den frühen Morgenstunden aus.

Fotos:

Das Programm
Porträts
Aftershow

2015-01-04 13:14:54

Musikball 2015

 
2014-11-29 15:37:50

Jahreshauptversammlung

Vergangenen Freitag, den 28. November, hielt der MVHA seine Jahreshauptversammlung ab.

Obmann Christoph Märk begrüßte im Café SUKI rund 60 Vereinsmitglieder und Gäste, darunter die Obfrau des Kulturausschusses der Gemeinde, Elfriede Plangg. Er blickte auf ein positives Vereinsjahr zurück und lobte das tolle Herbstkonzert, den gelungenen Musikball, das Fest anlässlich des 125jährigen Vereinsjubiläums und den guten Zusammenhalt im Verein. Auch Kapellmeister Robert Müller zog eine positive musikalische Bilanz und unterstrich die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Dirigent Josef Eberle. Jugendreferent Eike Grabher berichtete über die erfreuliche Entwicklung im Nachwuchsbereich, wobei er das Jugendlager in Au als besonderes Highlight hervorhob. Kassierin Susanne Bargetz übergab ihr Amt an Elisabeth Bacher. Der Verein kann auf sehr geordnete und solide Finanzen blicken. Alle Verantwortlichen bedankten sich bei den Vereinsmitgliedern für ihren Einsatz während des Vereinsjahrs.

Jahreshauptversammlung

Neu in den Vorstand gewählt wurden Michael Scherrer und Ramona Ender. Zwölf Musikanten wurden für vorzüglichen Probenbesuch geehrt. Schließlich nahm der MVHA elf neue Musikanten (darunter neun Jungmusikanten aus der Jugendkapelle) offiziell auf, so dass der Verein (exkl. der 39 Jungmusikanten der Jugend- und Kinderkapelle) aktuell über 61 aktive Mitglieder verfügt.

2014-11-11 14:12:27

Begeisterndes Herbstkonzert

Am Sonntag, den 9. November, lud der Musikverein Harmonie Altach zu seinem traditionellen Herbstkonzert ins KOM. Die zahlreichen Zuhörer - das KOM war wieder prall gefüllt - kamen dabei voll auf ihre Rechnung.

Den ersten Konzertteil bestritt die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller mit kecken Beiträgen. Daran anschließend spielte die Jugendkapelle unter der Stabführung von Josef Eberle auf und beeindruckte das Publikum mit klangvollen Kompositionen über Ohio, Irland und den Wilden Westen.

Zu Beginn des zweiten Teils wurden Julia Schweiger und Tobias Grabher für ihre absolvierten Prüfungen zum Jungmusikerabzeichen in Gold und Peter Borufka für 50 Jahre aktiver Musikant geehrt.

Nach der Ehrungspolka "Ein halbes Jahrhundert" zeigte das große Blasorchester, was es in den letzten Monaten einstudiert hatte. Mit den Werken "O Vithino" von Francisco Marques Neto, "Omisoka" von Itaru Sakai, "The Spirit of the Celts" von Ronan Hardimann, den Solonummern "Cry Me a River" von Arthur Hamilton und "Tuba Tiger Rag" von Harry De Costa sowie "Frank Sinatra Hits Medley" von Naohiro Iwai begeisterten die Musikanten die Konzertbesucher.

Beide musikalischen Leiter, Dirigent Josef Eberle und Kapellmeister Robert Müller, waren sich nach dem Konzert einig: "Die vielen Proben haben sich rentiert. Die Musikanten und Musikantinnen haben mit Herz musiziert und das Publikum verzaubert. Die Entwicklung der letzten Jahre trägt hörbare Früchte."

Hier geht's zu den Fotos!

2014-10-20 13:05:17

Einladung zum Herbstkonzert 2014

Zum Herbstkonzert am Sonntag, dem 9. November 2014, um 17.00 Uhr im KOM laden wir Sie herzlich ein. Lassen Sie sich von einem tollen Blasmusikprogramm überraschen!

Einladung Herbstkonzert

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen ein schönes Konzerterlebnis.

Hier klicken um den Folder zu sehen.

2014-10-21 19:28:21

Peter Borufka - Goldene Ehrenspange fr 50 Jahre Verdienst

Für 50 Jahre aktive Musikertätigkeit (45 Jahre davon als Kassier) überreichte der Vorarlberger Blasmusikverband beim Ehrungsabend am  18. Oktober unserem Mitglied Peter Borufka die Goldene Ehrenspange. Übergeben wurde diese hohe Auszeichnung von Bezirksobmann Franz Rein und Landesobmann Wolfram Baldauf. Auch Bürgermeister Gottfried Brändle ließ es sich nicht nehmen, der Jubilarefeier beizuwohnen und dem Geehrten zu gratulieren.

Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung!

   

2014-10-18 12:32:38

90 Jahre VBV

Der VBV (Vorarlberger Blasmusikverband) feiert dieses Jahr sein 90jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums waren die Mitgliedsvereine vergangenes Wochenende aufgerufen, sich musikalisch unter dem Motto "90 Jahre VBV 2014 - Gott sei Dank - Blasmusik" einzubringen.

  

Der MVHA war dazu mit einem Blechbläser-Ensemble bestehend aus Cedric Ender, Eike Grabher, Tobias Grabher und Lukas Müller in der Pfarrkirche Altach vertreten und umrahmte mit klassischen und modernen Klängen die von Pfarrassistentin Ingrid Gerold gestaltete Vorabendmesse.

2014-10-04 15:53:39

Oktoberfest 2014

Am 28. September lud der MVH Altach zum traditionellen Oktoberfest auf den Altacher Dorfplatz.

Bei bestem herbstlichen Wetter genossen hunderte Festbesucher Weißwurst, Brezel und Bier.
Zur musikalischen Unterhaltung spielten die Mini Harmonists Altach, die Young Harmonists Altach und die Altacher Dorfmusikanten.


Um 15 Uhr wurde unter allen Festbesuchern ein Riesenbrezel verlost.
Glücklicher Gewinner war der kleine Laurin Rauchegger, seines Zeichen Junghornist in Ausbildung.

Ein großer Dank gebührt dem Oktoberfest-Team und allen freiwilligen Helfern des Vereins.

Nächster musikalischer Auftritt des MVHA ist das Herbstkonzert am 9. November um 17 Uhr im KOM, zu dem der Musikverein die Bevölkerung aus Altach und Umgebung ganz herzlich einlädt. 

Alle Bilder findet ihr hier !

2014-09-02 19:50:30

Jugendlager 2014

Vergangene Woche veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach von Donnerstag bis Sonntag sein Jugendlager. Der Musiknachwuchs startete am ersten Tag im vereinseigenen Probelokal im KOM und machte sich am Freitag in der Früh auf ins Ferienhaus „Alte Mühle“ nach Au-Rehmen.


Zu den Fotos!

Beide Nachwuchsklangkörper – die Young Harmonists unter der Leitung von Josef Eberle und die Mini Harmonists unter der Leitung von Anna Müller – übten abwechslungsreiche neue Literatur ein, die am Sonntag nach einem Wortgottesdienst beim Abschlusskonzert im Auer Dorfsaal den rund 200 Zuhörern vorgestellt wurde. Anschließend an das Konzert warteten Daniela und Ralph Ender mit selbstgemachten Krutspätzle auf; ein Kuchenbuffet rundete die kulinarischen Genüsse ab.

Sowohl die Jugendkapelle als auch die Kinderkapelle wurden über den Sommer stark verändert. Von den Mini Harmonists stiegen sechzehn Jungmusikanten zu den Young Harmonists auf; die Kinderkapelle ihrerseits heißt neun neue Jungmusikanten willkommen.

Viele lustige Kreisspiele, Basteln und Malen, Fußball, ein Tischtennisturnier, eine Schnitzeljagd, ein Kinoabend, ein Actionspiel aus dem Reich von Harry Potter, ein Gruselgeschichten-Abend und die Teilnahme an der Cold-Water-Challenge 2014 ergänzten das musikalische Programm und sorgten bei den Kindern und Jugendlichen für viel Spaß.

Ein großes Dankeschön gebührt allen Helferinnen und Helfern, vor allem Anna Müller und Josef Eberle, allen Register-Verantwortlichen, den Köchinnen Birgit Grabher, Barbara Thaler-Rützler, Andrea Feurstein und Andreas Rützler, allen Kuchenbäckerinnen, Susanne Bargetz für die Buffet-Betreuung, Taxi Mathis und der Gemeinde Altach für die zur Verfügung gestellten Busse, den Verantwortlichen für das Rahmenprogramm Ramona Ender, Sarah Koller, Mathias Laucht, Nadine Märk und Julia Schweiger sowie Ingrid Gerold für die Gestaltung des Wortgottesdiensts.

2014-09-01 18:53:56

Und nochmals Cold Water Challenge 2014

Unsere Jugend wurde von den "Uma-Kumma-Blösern" zur Cold Water Challenge nominiert. Hier kannst du das Video ansehen. Wir haben nun die Jugendkapelle  und die Pumucklmusig der Hatler Musig nominiert. Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden - besonders an Mathias Laucht für den Videoschnitt. Übrigens - das Video unserer "großen Musik" findest du hier.
2014-08-14 08:46:54

Cold Water Challenge 2014

  

Hier ist unser Video!
Wir wurden von der Hatler Musig nominiert.

Unsere Nominierungen:
Musikverein Wippenham, OÖ
Bürgermusik Fraxern
Bürgermusikverein Mäder
Deadline für eure Videos: 21. August 2014 (ansonsten Grillfest!)

2014-08-08 21:43:56

Cold Water Challenge 2014

Wir wurden von der Hatler Musig zur Cold Water Challenge 2014 nominiert.

Hier unser Video

Wir norminieren:
Musikverein Wippenham, OÖ
Bürgermusik Fraxern
Bürgermusikverein Mäder
Deadline für eure Videos: 21. August 2014 (ansonsten Grillfest!)

2014-07-09 21:56:06

Musikfest Hohenems

Am 5. Juli veranstaltete die Bürgermusik Hohenems ihr Sommerfest. Auch der Musikverein Harmonie Altach unter der Leitung von Kapellmeister Robert Müller und Dirigent Josef Eberle nahm am Fest teil. Wir durften den ersten Festteil musikalisch gestalten und begeisterten mit traditionellen Märschen und Polkas sowie modernen Klängen die Zuhörer.

 

Für die Verpflegung dürfen wir uns beim Landtagsabgeordneten Dieter Egger bedanken, der dafür gesorgt hatte, das niemand Hunger und Durst leiden musste.

Alle Fotos!

2014-07-09 21:55:23

Musikausflug Bad Goisern

Der Musikverein Harmonie Altach veranstaltete vom 28. bis 29. Juni einen Vereinsausflug nach Bad Goisern. Nach der Busfahrt von Altach nach Oberösterreich nahm unser Verein beim Sternaufmarsch teil. Der Musikverein Bad Goisern feierte an diesem Wochenende sein 180jähriges Bestehen.

Unter der Stabführung von Simon Schedler boten wir auf dem großen Platz bei der Ehrentribüne eine schöne Spirale dar, bevor wir uns vor der Ehrentribüne aufstellten.

Einmarsch  Ehrentribühne

Nach der Begrüßung und nach der Überreichung eines Teilnehmergeschenks spielten wir auf der Festbühne mit einem tollen Festprogramm auf.

 

Den Abend ließen wir im Festzelt bei musikalischen Spitzenklängen durch das Tiroler "Viera Blech" bzw. an der Weinlaube mit dem WM-Spiel Brasilien gegen Chile ausklingen. Am nächsten Morgen begaben wir uns zur Rieseneisberg-Höhle, wo wir durch die ca. 1,5 km lange Höhle geführt wurden und allerlei kaum vorstellbare riesige Eisskulpturen bestaunen durften. Nach einem feinen Mittagessen in der Bergstation traten wir die Rückfahrt an. Es war ein toller, gut organisierter und wieder einmal von großem Wetterglück begleiteter Ausflug. Ein Dank dafür gilt dem Organisiationsteam unter der Führung von Obmann Christoph Märk.

Alle Fotos!

2014-04-04 09:41:13

125 Jahre Blasmusik in Altach

Vergangenen Donnerstag feierte der Musikverein Harmonie Altach sein 125jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsfrühschoppen im Schulhof der Mittelschule Altach.

 Messe

Das Fest begann mit der Fronleichnamsprozession von der Pfarrkirche zum Festplatz und mit einer Messfeier. Das große Blasorchester des MVHA umrahmte die Messe und bespielte anschließend den ersten Teil des Frühschoppens mit traditioneller und moderner Literatur.
Danach spielten die Mini Harmonists und die Young Harmonists des MVHA auf, ehe die Bürgermusik Hohenems den Früschoppen bis weit in die Nachmittagstunden verlängerte.


Die Festbesucher bestaunten die von Hermann Gächter gestaltete Ausstellung über die Geschichte des Vereins und unterhielten sich bei idealem Wetter in froher Runde. So manch ein Festbesucher blieb an der Weinlaube hängen und ließ das Fest bei einem guten Glas Wein ausklingen.

MVH Hohenems

Ein großer Dank gilt dem Organisationsteam und allen Helfern, die zum Fest beigetragen haben. Speziell möchten wir uns bei Wolfgang Schweiger und unseren zwei Festführern Franz Kopf und Peter Steiner bedanken.

Hier findet ihr die Fotos!

2014-06-09 14:30:49

Blasmusikjugend vor den Vorhang

Am Freitag, den 6. Juni veranstaltete der MVH Altach seinen traditionellen Vorspielabend der Jugend im KOM, der unter dem Motto "Blasmusikjugend vor den Vorhang" stand. Zur Eröffnung spielte die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller. Anschließend stellten sich die neuen Jungmusikanten, die ein Jahr lang Musikschulunterricht genossen haben, mit kurzen Vortragsstücken musikalisch vor. Den Abschluss bildete die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle.

Über 60 Beteiligte sorgten mit unterhaltsamen und fetzigen Beiträgen für einen gelungenen Abend. Fünf Jungmusikanten erhielten das Junior-Jungmusikerleistungsabzeichen, vier jenes in Bronze und zwei jenes in Silber. Nach dem Vorspielabend lud der Verein zu einem gemütlichen Hock mit Speis und Trank, der wie so oft bei warmen und trockenen Wetterverhältnissen unter freiem Himmel abgehalten werden konnte.

Hier gehts zur Fotogalerie

2014-05-22 18:19:53

MVH-Jugendcup in finaler Phase

Vor zwei Wochen fand der dritte Bewerb im Rahmen des MVH-Jugendcups statt. Die Jungmusikanten versuchten sich bei den Bogenschützen der Wild Turkeys Altach im Bogenschießen und hatten dabei großen Spaß.

Jugendcup Bogenschießen

Als erfolgreichster Schütze ging Lukas Gastl vor Hannah Schönfelder und Patricia Alber hervor. Marcel Schweizer, Mitglied bei beiden Vereinen, zeigte zum Abschluss sein Können und traf 70 von 75 möglichen Punkten!

In der Gesamtwertung des MVH-Jugendcups führt vor der abschließenden Probenbesuchswertung Hannah Schönfelder vor Lukas Grabher und Viola Scherrer. 

2014-05-16 11:43:27

Jungmusikerleistungsabzeichen 2014

Vergangenen April haben sechs Jungmusikanten und Jungmusikantinnen des MVH Altach ihre Prüfung zum JMLA erfolgreich abgelegt.

Die Prüfungen zum JMLA in Bronze haben absolviert: Niklas Achmüller (Saxofon), Jessica Hartmann, Simeon Rappitsch (beide Querflöte) und Ria Schneider (Klarinette). Die Silberprüfung haben abgelegt: Sarah Koller (Oboe) und Hannah Schönfelder (Klarinette).

JMLA Gruppenfoto 2014 

Der MVH Altach beglückwünscht alle Prüflinge und bedankt sich ganz besonders bei der Musikschule Tonart und ihren Lehrern für die Vorbereitung und die Durchführung der Prüfungen.

Nach dem Auftritt der Jugendkapelle anlässlich des Muttertags in der Pfarrkirche Altach sind sowohl die Mini Harmonists als auch die Young Harmonists am 24. Mai zwischen 12 und 17 Uhr bei der Jugendvereinsmesse „jugend@verein“ sowie am 6. Juni um 19.15 Uhr beim Vorspielabend „Blasmusiknachwuchs vor den Vorhang“ im KOM zu hören. Der MVH Altach lädt die Altacher Bevölkerung zu beiden Darbietungen ganz herzlich ein.

2014-05-06 22:22:04

Weier Sonntag - Erstkommunion

Am 26. und 27. April feierte die Pfarre Altach die Erstkommunion. Der MVH Altach umrahmte unter der Leitung von Josef Eberle und Robert Müller die beiden Messen gemeisam mit dem Erstkommunionschörle feierlich.
Besonders hervorzuheben ist die gesangliche Leistung von Julia Schweiger, die bei "Gabriellas Song" aus dem Film "Wie im Himmel" Gänsehautstimmung verbreitete.

  

2014-05-06 22:03:16

Palmsonntag

Am 13. April gestaltete der MVH Altach unter der Leitung von Kapellmeister Robert Müller die Palmsonntagsmesse. Nach der Messe gab der MVHA unter der Stabführung von Simon Schedler vor der Kirche eine kleine Marschshow zum Besten.

2014-04-16 18:38:16

Kirchenkonzert MV Zams

Unsere Blasmusikkollegen aus Zams führen ihr Konzert in der Altacher Kirche auf. Wir laden Sie herzlich zum Besuch des Konzertes ein! 

Info - Folder zum Konzert! 

2014-04-22 21:17:58

Orchesterseminar unseres Blasmusikbezirks

Vergangene Woche veranstaltete der Blasmusikbezirk Dornbirn sein bereits traditionelles Orchesterseminar für junge Blasmusikanten mit Bronze-Niveau.

Orchesterseminar 14
MVHA-Teilnehmer am Orchesterseminar 2014

71 Jungmusikanten aus acht verschiedenen Musikvereinen des Bezirks trafen sich vom Palmsonntagabend weg bis am Mittwoch in der Karwoche im Probelokal der Musikgesellschaft Hatlerdorf, um mit Günther Reisegger, seinerseits Landesjugendreferent in Oberösterreich, fetzige und anspruchsvolle Blasmusikliteratur einzustudieren. Auch 14 Jungmusikanten des Musikvereins Harmonie Altach investierten wieder einen Teil ihrer Osterferien, um am Orchesterseminar teilzunehmen. Beim Abschlusskonzert im Hofsteigsaal in Lauterach zeigten die jungen Talente, was sie in knapp vier Tagen einstudiert haben. Besonders beeindruckend war die Darbietung von „Dr. Jekyll and Mr. Hyde“. Das Publikum bedankte sich nach einer Nettospielzeit von fast einer Stunde mit großem Applaus.

Der Musikverein Harmonie Altach umrahmt am 26. und 27. April die Messen anlässlich der Erstkommunionfeiern. Am 1. Mai (Ausweichtermin bei Schlechtwetter: 3. Mai) rückt der Verein anlässlich des Tags der Blasmusik aus. Die Route führt dieses Jahr durch den oberen Teil unserer Gemeinde.

2014-04-08 10:26:22

Mini Harmonists und Young Harmonists in VS Altach

Vergangene Woche besuchten die Kinder- und Jugendkapelle des MVH Altach die Volksschule Altach.

Dabei stellten die Jungmusikanten den Schülern der 2. und 3. Klassen ihre Instrumente vor und zeigten ihnen, wie Blasmusik klingt, wenn mehrere Instrumentengruppen miteinander musizieren. Die Volksschüler konnten die verschiedenen Blas- und Schlaginstrumente ausprobieren und durften sich sogar als Dirigenten versuchen. Alle Beteiligten hatten dabei großen Spaß.

 

Jugendwerbung VS Altach

Der Musikverein Harmonie Altach lädt alle interessierten Kinder und deren Eltern zur Blasmusik-Schnupperstunde am Mittwoch, den 23. April 2014 um 19 Uhr ins Probelokal ein. Dort besteht die Möglichkeit, sich über alles rund um das Erlernen eines Blas- oder Schlaginstruments sowie die Jugendarbeit im MVH Altach zu erkundigen.

 

2014-03-29 17:01:47

Landschaftsreinigung 2014

Unser Verein beteiligte sich auch heuer wieder mit einer großen Zahl an freiwilligen Helfern an der Landschaftsreinigung der Gemeinde Altach. Bei besten Witterungsverhältnissen sammelten Jung und Alt jede Menge Müll und trugen damit einen kleinen Teil zur Sauberkeit in unserer Gemeinde bei.

 


 

2014-03-16 17:39:10

Unser Verein kann es auch sportlich!

Beim gestrigen Tischtennisturnier der Altacher Firmen und Ortsvereine und präsentierte sich der MVHA sehr erfolgreich. Unser Verein war mit vier Teams (Dominik Hotz und Matthias Märk; Niklas Achmüller, Lukas Grabher I und Aaron Köck; Mathias Laucht, Florian Schönfelder und Christoph Schweiger; Eike Grabher, Lukas Grabher II und Philipp Jenny) vertreten und belegte unter 34 teilnehmenden Mannschaften die Plätze 7, 10, 11 und 12 - für einen Kulturverein ein Klasse-Ergebnis! Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

Siegerfoto
Das Foto zeigt die erfolgreichen Tischtennisturnier-Teilnehmer
(es fehlen Niklas Achmüller und Florian Schönfelder).
2014-03-16 21:50:10

Funkenabbrennen in Altach

Auch dieses Jahr durfte der Musikverein Harmonie Altach die vielen Zuseher beim Funken mit Musik einstimmen.Die Leitung übernahm unser Kapellmeister Robert Müller.

Kapellmeister Robert Müller
Funken abbrennen
Spiel

 

2014-02-23 19:21:12

Musikball 2014

Der Musikverein Harmonie Altach kann auf einen gut gelungenen Musikball unter dem Motto "I am from Austria" zurückblicken. Bei ausverkauftem Haus gab der Musikverein unter Leitung von Kapellmeister Robert Müller und Dirigent Josef Eberle den Marsch Wien bleibt Wien, den Kaiserwalzer, die Udo Jürgens Highlights, ein Medley von Reinhard Fendrich und Birdland von Joe Zawinul zum Besten. Kaiser Simon Alfons der Einzige führte gemeinsam mit Obmann Christoph Märk durchs Programm.

Kaiser Simon Alfred der Einzige
 
   

Im Anschluss an die musikalischen Darbietungen waren Balleinlagen von den Mini Harmonists ("Vo Mellau bis ge Schoppenau"), von den Young Harmonists ("Falco"), den flotten Klavierjungs, den "Apreskihasen" und dem Männerballett (türkischer Bauchtanz) zu sehen. Ein besonderes Highlight war traditionell die Mitternachtsshow, für deren Choreographie Julia Schweiger verantwortlich zeichnete. Ein Dank gilt allen Musikanten und Gästen, die zum gelungenen Abend beigetragen haben.

Fotos:
Das Programm
Die Gäste und Aftershow

2014-01-12 10:52:19

Einladung zum Musikball 2014

Der Musikball findet am Samstag, 22. Februar 2014 im KOM statt.
Tanzmusik: Extra 4
Catering: Michael Häfele
Motto: I am from Austria 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Fragen zu Reservierungen: 0650/8778400
(Achtung: Karten sind großteils schon ausverkauft. Wir bitten um Ihr Verständnis.)

2014-02-09 11:23:41

Goldener Blsernachwuchs

Vergangenen Jänner absolvierten Julia Schweiger und Tobias Grabher die praktischen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold.

Die beiden jungen Musikanten haben viel Zeit in die Vorbereitung auf die praktische Prüfung investiert und bereits vor einem Jahr die theoretische Prüfung abgelegt. 

      

Das Vorarlberger Musikschulwerk wird den beiden Absolventen am 18. März im ORF-Funkhaus die Urkunden und Abzeichen überreichen. Der MVH Altach wird das Herbstkonzert im November 2014 zum Anlass nehmen, Julia und Tobias zu ehren. Die Gemeinde Altach und der Musikverein Harmonie Altach gratulieren den zwei Nachwuchstalenten ganz herzlich zu ihren tollen Leistungen!

2014-01-29 20:29:59

Chronik 2013

Hermann Gächter hat wieder mit viel Zeitaufwand die Chronik des Jahres 2013 in Bildern gefasst.
Einen großen Dank an unseren Chronist Hermann für die tolle Arbeit.

Chronik 2013

2014-01-29 20:23:11

Mini Harmonists bei Ministrantenaufnahme

Am Samstag, den 25. Jänner nahm die Pfarrkirche zwanzig neue Ministranten in ihren Dienst auf. Die Vorabendmesse wurde dabei von unseren Mini Harmonists unter der Leitung von Anna Müller umrahmt.

Besonders hervorgehoben werden darf das Engagement der beiden Schlagwerker Patrik Ender und Patrick Ulmer sowie Posaunist Tobias Grabher, welche die Kinderkapelle tatkräftig unterstützten. Anschließend an die Messfeier gab es für die Minis von Kirche und MVHA noch Pizza und Limo im Sonntagscafe.

2014-01-26 17:27:17

Empfang der Jugendkapelle durch Landeshauptmann Wallner

Am 22. Jänner lud das Land Vorarlberg die Jugendkapelle des MVH Altach zusammen mit dem Schülerblasorchester der Musikschule Walgau zum „Treffpunkt Landeshauptmann“ ins Landhaus nach Bregenz.

Landeshauptmann Mag. Markus Wallner würdigte dabei das erfolgreiche Abschneiden beider Nachwuchsklangkörper beim Bundeswettbewerb für Jugendblasorchester im Linzer Brucknerhaus vergangenen Oktober, bei dem die Vorarlberger Vertreter Siege in den Altersklassen C und E erzielten.

Young Harmonists

Anschließend wurden die Youngsters zu einem Schnitzel-Essen im Restaurant des Landhauses eingeladen, wo der Ehrungsabend gemütlich ausklang.

2013-11-30 22:27:02

Jahreshauptversammlung 2013

Am Samstag, den 29.11.2013 traf sich der MVH Altach zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hirschen. Obmann Christoph Märk informierte über die Highlights des Jahres 2013.
Ein großes Lob sprach er den musikalischen Leitern Anna Müller (Mini Harmonists), Josef Eberle (Young Harmonists + großes Blasorchester) und Robert Müller (großes Blasorchester) aus. 


Neu gewählter Vorstand 2013: v.l. Beirat Mathias Laucht, Vizeobmann Markus Sandholzer, Jugendreferent Eike Grabher, Schriftführerin Carmen Märk, Kapellmeister Robert Müller, Beirat Peter Borufka, Beirat Michaela Aberer, Beirat Veronika Egle, Kassierin Susanne Bargetz, Obmann Christoph Märk, Chronist Hermann Gächter.
2013-11-17 15:08:12

Groartiges Herbstkonzert

Am Sonntag, den 10. November lud der Musikverein Harmonie Altach zu seinem traditionellen Herbstkonzert ins KOM. Und die zahlreichen Zuhörer – das KOM war zum Bersten voll – brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen: Die drei Klangkörper des MVHA begeisterten das Auditorium mit tollen Darbietungen in beeindruckender Art.


Fotos: Wolfgang Kremser

Zu den Fotos!

2013-10-26 20:49:24

Phnomenal - Jugendkapelle Bundessieger in Stufe C

 

 Weitere Informationen | Artikel in den Vorarlberger Nachrichten |  Titelseite VN  |

 Hier gehts zu den Fotos!

2013-08-28 12:30:16

Absage 4. Altacher Oktoberfest

Aufgrund der Wettervorhersage für Sonntag, dem 29. September müssen wir schweren Herzens unser Oktoberfest auf dem Dorfplatz absagen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

2013-09-02 21:40:41

Jugendlager 2013 in Au

Vergangenes Wochenende veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach sein traditionelles Jugendlager. Auch heuer führte es den Vereinsnachwuchs für vier Tage ins Ferienhaus „Alte Mühle“ nach Au im Bregenzerwald.

Dort studierten die beiden Nachwuchsklangkörper – die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle und die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller – abwechslungsreiche neue Literatur ein, welche am Sonntag nach einem Wortgottesdienst beim Abschlusskonzert im Auer Dorfsaal vorgestellt wurde und die Zuhörer restlos begeisterte. Zwischen den beiden Konzertauftritten erhielten Alina Achmüller und Leonardo Basile das Junior-Abzeichen für ihre bestandene Elementarprüfung überreicht. Lena Herburger wurde für ihre absolvierte Prüfung zum  JMLA in Gold geehrt. Anschließend an das Konzert wurden die Besucher mit Krutspätzle von Daniela und Ralph Ender sowie einem Kuchenbuffet verwöhnt.

Gruppenfoto

Die Jugendkapelle nutzte das Jugendlager außerdem zur intensiven Vorbereitung auf den bevorstehenden Jugendblasorchester-Bundeswettbewerb in Linz am 26. Oktober.

Mit vielen lustigen Kreisspielen, einer Wanderung zur Bergkristallhütte, Basteln in der Auer Filzwerkstatt, einem Raser-Tischtennisturnier, einem Kinoabend, einem Seifenplane-Fußballturnier, einem Stationenlauf, einem Actionspiel aus dem Reich von Harry Potter, einer Schatzsuche sowie einem Singstar-Abend war auch für Spaß abseits des Musizierens gesorgt.

Die fast 70 Kinder und Jugendlichen waren sowohl bei den Proben als auch bei den verschiedenen Unternehmungen mit viel Freude und Engagement dabei.

 Saxtauziehen
 tauziehen solo

Ein großes Dankeschön gebührt allen Helferinnen und Helfern, vor allem Anna Müller und Josef Eberle, allen Register-Verantwortlichen, Markus Sandholzer für die technische Betreuung, den Köchinnen Birgit Grabher, Barbara Thaler-Rützler, Andrea Feurstein und Andreas Rützler, allen Kuchenbäckerinnen, Susanne Bargetz und Michaela Aberer für die Buffet-Betreuung sowie den Verantwortlichen für das Rahmenprogramm Veronika Egle, Lisa Martin, Ramona Ender und Nadine Märk.

 Alle Fotos findest du hier!
2013-07-11 21:16:06

Musikausflug 2013

Am Samstag, den 6. Juli 2013 veranstaltete der Musikverein seinen Vereinsausflug. Der von Susanne Bargetz und Veronika Egle bestens organisierte Tag führte uns in den Abenteuerpark Schröcken.

Nach einem kurzen Halt oberhalb von Schröcken, wo wir uns mit Leberkäsbrötle und Kuchen stärkten, ging es weiter zum Flying Fox, der in mehreren Etappen über eine imposante Schlucht führte und bei allen Teilnehmern große Begeisterung auslöste. Danach konnten unsere Musikanten ihren Mut und ihr Geschick im Wald- und Wasserseilpark unter Beweis stellen.

  
   

Jung und Alt amüsierten sich prächtig und auch diejenigen, die mit den  Geschicklichkeitsparcours weniger anfangen konnten, genossen bei einem kühlen Bier die Atmosphäre. Nach den lustigen und anstrengenden Klettermanövern fuhren wir nach Bersbuch ins Gasthaus Ritter, wo wir den Ausflug mit einer schmackhaften Grillparty und einem gemütlichen Hock ums Lagerfeuer ausklingen ließen.

Mehr Fotos gibt´s hier !

2013-06-23 16:49:12

Vorspielabend und Jahresabschluss der MVH-Jugend

Am Samstag, den 23. Juni veranstaltete der MVH Altach seinen traditionellen Vorspielabend der Jugend im KOM, bei dem 66 mitwirkende Jungmusikanten ihr Können zeigten. Zur Eröffnung spielte die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller. Anschließend stellten sich die neuen Jungmusikanten, die ein Jahr lang Musikschulunterricht genossen haben, mit kurzen Vortragsstücken musikalisch vor. Den Abschluss bildete die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle. Alle Beteiligten sorgten mit unterhaltsamen und fetzigen Beiträgen für einen gelungenen Abend. Nach dem Vorspielabend lud der Verein zu einem gemütlichen Hock mit Speis und Trank, der zu späterer Stunde von einer bunt zusammengewürfelten Bläser- und Schlagwerk-Combo mit lässigen Nummern umrahmt wurde.

Dreamteam

Jugendkapelle

 Saxophone

 Festakt

Am kommenden Dienstag schließen die Kinder- und Jugendkapelle ihr musikalisches Arbeitsjahr ab. Dabei wird nicht mehr geprobt; vielmehr werden die Youngsters mit einem Eis  in der Eisdiele "Dolce Vita" in Hohenems belohnt. Ganz im Zeichen des Abschlusses steht die Bekanntgabe der Gesamtwertung des MVH-Jugendcups sowie der Probenbesuchwertung, bei der es 17 Jungmusikanten schafften, höchstens drei Mal seit dem Jugendlager im August 2012 zu fehlen. Sie sicherten sich damit einen Cineplexx-Kinogutschein.

Alle Fotos!

2013-06-17 21:18:41

Musikfest Wolfurt

Am Sonntag, den 16. Juni 2013, nahm der Musikverein Harmonie Altach am Festumzug der Bürgermusik Wolfurt teil.

Stabführer Simon Schedler faszinierte das Publikum mit Marscheinlagen und erntete viel Lob von den Zusehern und von den Vereinskollegen.

Als Festführer durften wir DI Christoph Hinteregger von der Firma Doppelmayr begrüßen. Als Festdamen begleiteten uns Simone Brüstle und Julia Hämmerle. Bei Christoph Hinteregger dürfen wir uns für seine großzügige Verpflegung ganz herzlich bedanken. Neben seinem großen Engagement als Festführer zeigte er auch auf dem Baritonsaxofon sein Können und spielte anlässlich der Festführerverabschiedung mit uns mit!

2013-06-17 21:09:31

Fahnenfest Mder

Am Samstag, den 8. Juni 2013, veranstaltete die Bürgermusik Mäder ihr Fahnenfest zur Einweihung der neuen Vereinsfahne. Der Musikverein Harmonie Altach nahm dabei unter der Leitung von Stabführer Simon Schedler am Sternaufmarsch teil und umrahmte unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle und Kapellmeister Robert Müller den Festgottesdienst mit Fahnenweihe und den anschließenden Festabend mit Unterhaltungsprogramm. Ein besonderer Dank gilt unserem Festführer Vizebürgermeister Franz Kopf, der großzügig für das leibliche Wohl der Altacher Musikanten sorgte.


2013-05-19 23:16:24

Riesenerfolg fr die Jugendkapelle beim 8. JBO-Landeswettbewerb

Vergangenes Wochenende nahm unsere Jugendkapelle unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle am 8. Jugendblasorchester-Landeswettbewerb in der Kulturbühne Ambach in Götzis teil.

Die Jungmusikanten gewannen dabei mit einer Punktezahl von 87,67 Punkten die Stufe „CJ“ (Altersklasse mit einem Durchschnittsalter von weniger als 15 Jahren) und erzielten damit die zweithöchste Punktezahl unter 19 aus ganz Vorarlberg teilnehmenden Jugendblasorchestern.

Als besondere Auszeichnung darf die Jugendkapelle am 26. Oktober 2013 beim Bundeswettbewerb im Brucknerhaus in Linz teilnehmen und damit neben dem Landessieger, dem Schülerblasorchester der Musikschule Walgau (Stufe „EJ“ – Altersklasse mit einem Durchschnittsalter von weniger als 17 Jahren), das Land Vorarlberg vertreten. Die international besetzte dreiköpfige Wettbewerbsjury lobte die Altacher Jugendkapelle vor allem ob ihres tollen Orchesterklangs und ob der schönen Interpretation der ausgewählten Vortragsstücke. „Ihr spielt wie ein großes Blasorchester!“, so der Juryvorsitzende, Bundesjugendreferent Helmut Schmid.

Jugendkapelle Landeswettbewerb 

Der Vorstand und der gesamte Musikverein gratulieren der Jugendkapelle zum großartigen Erfolg.

Ein besonderer Dank und ein großes Lob gelten Dirigent Josef Eberle für die musikalische Leitung, Jugendreferent Eike Grabher für die organisatorische Arbeit, Simon Schedler für die Koordinierung der Schlagwerk-Transporte, allen Registerverantwortlichen für die Durchführung der Registerproben und natürlich den Jungmusikanten für ihren Probeneinsatz in den letzten Wochen und Monaten.

Details zu den Wettbewerbsergebnissen finden sich auf der Homepage des Vorarlberger Blasmusikverbands (www.vbv-blasmusik.at).

2013-05-15 22:25:27

MVH-Jugendkapelle in concert

Die Jugendkapelle des MVH Altach unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle befindet sich derzeit mitten in den Vorbereitungen auf den 8. Jugendblasorchester-Wettbewerb, der kommendes Wochenende in der Kulturbühne Ambach in Götzis über die Bühne gehen wird.

Die 37 Altacher Musik-Youngsters treten in der Stufe „CJ“ mit einem Altersdurchschnitt von etwas weniger als 15 Jahren an. Insgesamt sind 19 Jugendblasorchester aus ganz Vorarlberg vertreten.

Vergangenen Sonntag umrahmte die Jugendkapelle die Messe anlässlich des Muttertags in der Pfarrkirche Altach. Dabei führte sie unter anderem die beiden Wettbewerbsstücke „Sound of Spring“ von Fritz Neuböck und „Samhain“ von Donald Furlano auf. Die Kirchenbesucher zeigten sich von den Darbietungen beeindruckt und bedankten sich mit großem Applaus. Der MVH Altach wünscht der Jugendkapelle viel Glück und gutes Gelingen für den bevorstehenden Wettbewerbsauftritt.

  

2013-05-11 14:09:03

Frhschoppen Feuerwehr 2013

Auch heuer lud die Feuerwehr Altach zum alljährlichen Frühschoppen aufs Feuerwehrgelände ein. Bei schönem Wetter konnten die Altacher Dorfmusikanten unter der Leitung von Robert Müller das Publikum mit alltbekannten Polkas, Walzer und Märschen verwöhnen.

Durchs Programm des Frühschoppens leitete Hartmuth Schedler. Ein besonderer Dank gilt der Feuerwehr Altach mit Kommandant Marco Buchhammer, dem Fotograf Wolgang Kremser und allen Feuerwehrkameraden, die für die Logistik verantwortlich zeigten.

Fotos gibt es hier !

2013-05-03 22:32:11

Tag der Blasmusik

Am Samstagnachmittag marschierte der Musikverein Harmonie Altach anlässlich des Tags der Blasmusik durch Altach.

Die Route führte den Verein unter der Leitung von Stabführer Simon Schedler durch den unteren Dorfteil. Trotz der widrigen Wettervorhersagen meinte es der Wettergott einmal mehr gut mit den Altacher Musikanten, so dass der Weckruf wie geplant durchgeführt werden konnte.

Stabführer Simon  Musikverein

Der MVH Altach bedankt sich beim Gasthaus Hirschen für die spontane Verköstigung und bei Birgit Grabher und Grete Müller für Speis und Trank während der Marschpausen.

Alle Fotos - Hier klicken!

2013-04-19 18:31:49

Blasmusikluft geschnuppert

Nachdem der Musikverein Harmonie Altach am Dienstag nach Ostern mit einem Bläser-Ensemble und mit der Kinderkapelle in der Volksschule Altach Werbung in Sachen Blasmusik machte, lud der Verein am Mittwoch, den 10. April, interessierte Kinder zum Blasmusik-Schnuppern in sein Probelokal ein.

 

Über zwanzig Kinder folgten der Einladung und kamen mit ihren Eltern, um verschiedene Blas- und Schlagwerkinstrumente auszuprobieren. Jugendreferent Eike Grabher und die Leiterin der Kinderkapelle, Anna Müller, informierten über die Jugendarbeit im MVH Altach, über die Kinder- und die Jugendkapelle sowie über die Zusammenarbeit mit der Musikschule Tonart.

 

  

 

Wer die Blasmusik-Schnupperstunde verpasst hat und Interesse hat, ein Blas- oder Schlagwerkinstrument zu lernen, kann sich gerne mit Eike Grabher (Tel. 0699 / 10842304) in Verbindung setzen.

 

Alle Fotos zur Schnupperstunde

Alle Fotos zur Jugendwerbung in der Volksschule

2013-04-07 18:41:48

MVHA ist Grillmeister 2013

Der MVH Altach wurde bei der diesjährigen Grillmeisterschaft auf der Dornbirner Frühjahrsmesse Grillmeister.



Das Grillduell am letzten Tag der Dornbirner Frühjahresmesse lautete MV Hohenweiler gegen MVH Altach. Der MVHA, vertreten durch Obmann Christoph Märk, Dirigent Josef Eberle und Kapellmeister Robert Müller, lieferte sich ein spannendes Duell gegen einen sehr fairen Mitstreiter aus Hohenweiler und errang in den vier Kategorien optischer Eindruck, Garpunkt/Geschmack, Gesamteindruck sowie Fanclub/Stimmung die höchste Punktezahl aller acht während der gesamten Frühjahrsmesse angetretenen Musikvereine.

Gratulation an unser Gewinner-Grillteam. Alle Vereinsmitglieder freuen sich auf baldige sommerliche Temperaturen, um in den Genuss der Grillkünste des Siegerteams zu kommen. 

Mehr Bilder vom spannenden Duell gibts HIER !

2013-04-05 14:55:10

Orchesterseminar

Der Blasmusikbezirk Dornbirn veranstaltete in der Karwoche sein alljährliches Orchesterseminar für junge Talente aus der Blasmusikszene.

65 Jungmusikanten aus acht Musikvereinen des Bezirks trafen sich vom Palmsonntag bis am Mittwoch in der Karwoche im Probelokal der Musikgesellschaft Hatlerdorf, um mit MMag. Andreas Simbeni, einem erfahrenen Musikpädagogen aus Niederösterreich, schmissige und niveauvolle Blasmusikliteratur einzustudieren. Auch 14 Jungmusikanten des Musikvereins Harmonie Altach investierten einen Teil ihrer Osterferien, um am Orchesterseminar teilzunehmen. Beim Abschlusskonzert im Cubus in Wolfurt begeisterten die Youngsters die Konzertbesucher mit tollen Klängen. Ganze acht Beiträge mit einer Spielzeit von etwa 45 Minuten hatte das bunt gemischte Orchester in knapp vier Tagen einstudiert. Sehr imposant war die Darbietung der „Gladiators“ von Philip Sparke. 

 

Die Jungmusikanten sind zum nächsten Mal am 12. Mai in der Pfarrkirche anlässlich der Messfeier am Muttertag zu hören.

2013-03-27 20:00:51

prima la musica: Erfolgreiche Nachwuchsblser

Anfang März nahmen drei junge Musikanten des Musikvereins Harmonie Altach am Landeswettbewerb des Vorarlberger Musikschulwerks „prima la musica“ teil.

Dabei erspielten sich Leonhard Ender (Horn, Altersklasse II) einen 1. Preis und Tobias Grabher (Posaune, Altersklasse III) sowie Lukas Müller (Horn, Altersklasse V) einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der Ende Mai in Sterzing im Südtirol über die Bühne gehen wird.

 

Der MVH Altach gratuliert dem Trio ganz herzlich und wünscht Tobias und Lukas viel Glück beim Bundeswettbewerb. Ein großes Dankeschön gilt der Musikschule Tonart und im Besonderen den Instrumentallehrern Silke Allmayer und Jan Ströhle sowie den Korrepetitorinnen, Isabella Pincsek und Cecilia Gogibedaschwili.

2013-03-06 18:43:18

MVH-Jugend: Musik-Millionenshow

Vergangenen Samstag trafen sich die Jungmusikanten des MVH Altach zum zweiten Bewerb des MVH-Jugendcups, der Musik-Millionenshow.



Dabei konnten die Youngsters wieder jede Menge Punkte für den Jugendcup sammeln. Christoph Schweiger mimte Günther Jauch bzw. Armin Assinger und führte die fünf Rateteams, die aus je fünf Jungmusikanten bestanden, in lockerer Art und Weise durch das Programm.

Die Jungmusikanten mussten 15 Fragen unterschiedlichen Schwierig-keitsgrads aus den Bereichen Vereinsgeschehen, Musiktheorie und Musik-geschichte beantworten. Zwei Teams bestehend aus Linus Hinteregger, Laurin Petrovic, Sina Rüdisser, Isabel Rützler und Marina Schnetzer sowie Leyla Cetinkaya, Leonhard Ender, Jerome Katzian, Julian Scherrer sowie Nina Wurzer schafften es, alle Fragen richtig zu beantworten.

Ein großer Dank gilt der Raiffeisenbank Altach für das großzügige Sponsoring des Nachmittags, Patrik Ender und Dominik Ellensohn für die prima Bedienung der Technik, Nadine Märk für die wunderbare Millionenshow-Torte, Simon Schedler, Josef Eberle und Silke Allmayer für ihren unterstützenden Einsatz als Telefonjoker sowie Anna Müller für die souveräne Leitung als oberste Schiedsrichterin.

 Hier gehts zur Fotogalerie!

2013-02-03 19:36:38

Unterhaltsamer Musikball 2013

Am 2. Februar veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach seinen traditionellen Musikball und sorgte für eine rundum gelungene Ballnacht. Der Ball ist mittlerweile einer der Höhepunkte im Altacher Ballkalender und war schon Wochen zuvor restlos ausverkauft. Jung und Alt übten unter dem Motto „Männer“ zahlreiche Balleinlagen ein und begeisterten das Ballpublikum mit einem amüsanten Programm.

Dirigent Josef Eberle und Kapellmeister Robert Müller hatten mit den Musikanten ein abwechslungsreiches musikalisches Programm einstudiert und verwöhnten die Zuhörer mit „männlichen“ Beiträgen („Grönemeyer“, „O mein Papa“, „Wickie und die starken Männer“, „Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten“, „Comedian Harmonists in Concert“ sowie „Furchtlos und Treu“).

Anschließend moderierten Ramona Ender und Carola Ender die in vielen Proben vorbereiteten Showeinlagen, in die alle Vereinsmitglieder – teilweise mehrfach – eingebunden waren. Die Kinderkapelle unter der Leitung von Sarah Koller und Marc Kletz startete an die Copacabana, während die Jugendkapelle unter der Führung von Nadine Märk und Patrik Ender zu verschiedenen Männer-Werbespots über die Bühne tanzte.

Ganz besonders beanspruchten dann Daniel Fritz, Mathias Laucht und Christoph Schweiger mit ihrer Darbietung am Pissoir die Lachmuskeln des Ballpublikums. Nach dem Auftritt der Schlagwerker zur Evolution des Mannes hatte die Damen-Crew mit Michaela Aberer, Elisabeth Bacher, Susanne Bargetz, Veronika Egle und Carmen Märk ihren großen Auftritt, welche das männliche Geschlecht als komische Vögel interpretierte. Das Männerballett mit Helmut Egle, Eike Grabher, Kuno Längle, Karl Müller, Robert Müller, Marco Nigsch und Andreas Weber als „Comedian Harmonists“ und ein Bläser-Oktett mit einem extrafeinen Beitrag von Mnozil Brass („Blue“) rundeten das Showprogramm ab, ehe das große Blasorchester noch einmal zum Party Rock musizierte und tanzte.

Einen der Höhepunkte bildete schließlich die Mitternachtseinlage der "Young Generation" des Vereins, für die Julia Schweiger verantwortlich zeichnete und in deren Gefolge der Ball mit Klängen des Duos "The Herolines", kulinarischen Köstlichkeiten, Getränken an der Bar und ausgelassener Stimmung bis weit in den Sonntagmorgen hinein andauerte

 


Alle Fotos unter:

Ballprogramm
Gästebilder
Fotos Hermann

 

2012-12-01 00:25:30

Chronik 2012

 

Hermann Gächter präsentierte auf der Jahreshauptversammlung die Chronik 2012.
Wir dürfen Hermann für eine gelungene Übersicht über die Ereignisse im Jahr 2012 gratulieren und bedanken uns für seine vielen Arbeitsstunden in denen er sämtliche Ereignisse dokumentierte und diese auch in Bildern fasste.

Hier gehts nun zur Chronik 2012!

2012-11-13 22:00:28

Grandioses Herbstkonzert 2012


Am Sonntag, den 11.11.12 lud der Musikverein Harmonie Altach zu seinem alljährlichen Herbstkonzert und begeisterte das Publikum mit einer großartigen Darbietung.
Das KOM platzte aus allen Nähten und so war der große Zustrom zusätzlicher Ansporn für jedes Vereinsmitglied, sein Bestes zu geben.
Die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller eröffnete das Konzert mit pfiffigen Beiträgen. Anschließend zeigte die Jugendkapelle in beeindruckender Manier, was sie in den vergangenen Monaten unter der neuen Leitung von Josef Eberle erarbeitet hat.

 Fotos zum Konzert gibt es hier !

2012-11-03 18:04:50

Blasmusikverband ehrt drei Altacher Musikanten

Am 20. Oktober 2012 erhielten Marco Nigsch und Adreas Weber für 25 Jahre aktive Musikertätigkeit die bronzene Verdienstmedaille des Vorarlberger Blasmusikverbandes. Hermann Gächter wurde für besondere Verdienste mit der goldenen Verdienstmedaille des Österreichischen Blasmusikverbandes ausgezeichnet.

         

Der Musikverein gratuliert herzlich zu diesen Ehrungen, welche im Beisein der Bezirksvereine, der Bezirks- und Landesfunktionäre, sowie einer Abordnung des Vorstandes des MVH Altach im GH Schwanen in Dornbirn stattfand.

Fotos: Bezirksobmann Franz Rein hält die Lauditio, Landesobmann Wolfram Baldauf überreicht die Medaillen und Urkunden.

2012-10-04 20:29:03

"Wiesn Stimmung" - 3. Altacher Oktoberfest

  

Bild und Textquelle: altach.vol.at   Weitere Fotos auf altach.vol.at!

Der Musikverein Harmonie lud zum dritten Oktoberfest, das sich in der Rheingemeinde nun seinen fixen Platz erobert hat. „Das Oktoberfest ist ein toller Impuls für die Dorfgemeinschaft und wir erhalten immer ein tolles Feedback über dieses Fest zum Herbstbeginn“, freut sich Obmann Christoph Märk. Daneben ist das Oktoberfest natürlich gerade für den Musiknachwuchs eine tolle Plattform der Darbietung. Zum Festauftakt gab die Kinderkapelle Dream Team unter der Leitung von Anna Müller einen Einblick in ihr Schaffen und anschließend präsentierte sich die Jugendkapelle, die ihren ersten Auftritt mit ihrem neuen Kapellmeister Josef Eberle absolvierte. Beide Musikformationen freuten sich über den großzügigen Applaus der Gäste, darunter auch  Bürgermeister Gottfried Brändle, Kulturreferentin Elfriede Plangg, Gemeinderat Kurt Hämmerle mit Marianne, Ehrenkapellmeister Karl Fend, die Obfrau des Jugendfördervereins Verena Schönfelder sowie Ehrenmitglied Erich Brändle. In bewährter Manier begleiteten die Altacher Dorfmusikanten unter der Leitung von Robert Müller mit schwungvollen Klängen durch die gemütlichen Stunden.
 

2012-08-24 12:58:18

3. Altacher Oktoberfest Werbung

Das Fest findet, wie angekündigt, diesen Sonntag, 23. September statt.
2012-09-10 20:22:03

MVH-Jugendlager in Au im Bregenzerwald

Vergangene Woche veranstaltete der Musikverein Harmonie Altach sein traditionelles Jugendlager. Auch heuer führte es den Vereinsnachwuchs ins Ferienhaus „Alte Mühle“ nach Au im Bregenzerwald.
Dort studierten die beiden Nachwuchsklangkörper – die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle und die Kinderkapelle „Dream-Team“ unter der Leitung von Anna Müller – tolle neue Literatur ein, welche am Sonntag nach einem Wortgottesdienst beim Abschlusskonzert im Auer Dorfsaal vorgestellt wurde und die Zuhörer begeisterte.

  

Zwischen den beiden Konzertauftritten erhielten acht Jungmusikanten das Junior-Abzeichen für ihre bestandene Elementarprüfung überreicht. Anschließend an das Konzert wurden die Besucher mit Krutspätzle und einem Kuchenbuffet verwöhnt.
Mit Body-Percussion, einer Modeschau, Stomp, einem Raser-Tischtennisturnier, einem Stationenlauf, vielen lustigen Spielen, etwas Malen und Basteln sowie einem Kinoabend war auch für Spaß abseits vom Musizieren gesorgt.
Die 58 Kinder und Jugendlichen waren sowohl bei den Proben als auch bei den verschiedenen Unternehmungen mit viel Freude und Engagement dabei.
Ein großes Dankeschön gebührt allen Helferinnen und Helfern, vor allem Anna Müller und Josef Eberle, den Verantwortlichen in der Küche, Birgit Grabher, Barbara Thaler-Rützler, Andrea Feurstein, Andreas Rützler und Wilfried Ender, dem Krutknöpfle-Koch-Paar, Daniela und Ralph Ender, allen Kuchenbäckerinnen sowie den Verantwortlichen für das Rahmenprogramm, Lisa Martin, Lena Herburger und Simon Schedler.

Alle Fotos vom Jugendlager findet ihr hier!

2012-08-01 13:02:46

Jugendkapelle bei den Bregenzer Festspielen

Am Mittwoch, dem 18. Juli 2012, wurden die Bregenzer Festspiele feierlich eröffnet. Die Jugendkapelle des MVH Altach durfte dabei den Volksempfang musikalisch umrahmen und wurde von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer sowie von Landeshauptmann Mag. Markus Wallner für ihre erfolgreiche Arbeit und ihr Engagement in den letzten Jahren ausgezeichnet.
   

Alle Fotos unter: Jugendbravo 2012

2012-06-24 15:33:28

Vorspielabend 2012

Am Samstag, den 23. Juni 2012, veranstaltete der MVH Altach seinen alljährlichen Vorspielabend der Jugend im KOM. Zur Eröffnung spielte die Kinderkapelle unter der Leitung von Melanie Haunsberger und Anna Müller. Nach der Begrüßung durch Obmann Christoph Märk stellten 18 Bläser- und Schlagwerk-Ensembles ihr Können unter Beweis. Lena Herburger und Christoph Schweiger führten durchs Programm. Nach den Ensembles rundete die Jugendkapelle unter der Leitung von Angela Kathan den Vorspielabend ab.

     
     

Bevor es zum gemütlichen Teil überging, verabschiedete der Verein Melanie Haunsberger und Angela Kathan, die beide ihr Amt als Kinder- und Jugendkapellmeisterinnen zurücklegten und bedankte sich für ihre Bemühungen und ihre Leistungen rund um die Vereinsjugend. Julia Schweiger sang für Angela und Melanie ein wunderschönes Abschiedslied, das neben den Geehrten auch dem Publikum "unter die Haut" ging.
Anna Müller wird die Kinderkapelle alleine weiterführen. Für die Jugendkapelle konnte der MVHA seinen Dirigenten des großen Blasorchesters, Josef Eberle, gewinnen.

Ein besonderer Dank gilt Eike Grabher für die Organisation des Vorspielabends und Robert Müller der für die Verpflegung der Gäste und Jungmusikanten.

  Alle Fotos vom Vorspielabend!

2012-06-19 21:59:02

Bezirksmusikfest Lauterach

Am 17. Juni 2012 haben wir einen herrlichen Nachmittag mit unserem Festführer DI Dr. Stefan Stöckler, den Festdamen Claudia Schertler und Jasmin Koinegg und mit Täfeleträger David Ender verbracht. David übt übrigens fleißig das Spielen auf der Posaune in Lauterach. Der MVH bedankt sich bei der BM Lauterach für die tolle Organisation des Festes und bei Stefan für die einzigartige Festführerschaft.

  

  

                

Hier gehts zur Fotogalerie!

2012-06-05 18:22:57

Fleiiger MVH-Nachwuchs

Musikalische Auftritte und jede Menge Prüfungen – der MVH-Nachwuchs zeigte sich zuletzt sehr fleißig: Am Samstag, den 12. Mai musizierten die Kinder- und Jugendkapelle beim Frühjahrskonzert des ACA; am Muttertag umrahmte die Jugendkapelle die Messfeier in der Pfarrkirche Altach.


 

Obendrein absolvierten die Jungmusikanten in den letzten Wochen und Monaten sehr erfolgreich die praktischen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Allen Jugendlichen gebührt ein riesengroßes Pauschallob für ihre Vorbereitungen und die dargebotenen Leistungen. Lukas Müller, der mit seinem Horn die Oberstufenprüfung absolvierte, sorgte für das dritte goldene Leistungsabzeichen in der Vereinsgeschichte des MVH Altach.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Musikschule Tonart für die Organisation und Durchführung der Prüfungen sowie den Musikschullehrern für die Vorbereitung der Prüflinge. Details zu den Ergebnissen können der Homepage der Musikschule (www.musikschule-tonart.at) entnommen werden.


Das Bild zeigt die erfolgreichen Jungmusikanten: Cedric Ender (Bronze/Tuba), Lukas Müller (Gold/Horn), Fabio Lorenz (Bronze/Posaune), Nadine Märk (Bronze/Klarinette), Sarah Koller (Bronze/Oboe), Laurin Petrovic (Bronze/Trompete), Florian Schönfelder (Bronze/Klarinette), Ramona Sohm (Bronze/Querflöte), Julia Schweiger (Silber/Querflöte), Daniel Fritz (Silber/Bassposaune), Hannah Schönfelder (Bronze/Klarinette), Marc Kletz (Silber/Euphonium), Timo Köck (Bronze/Klarinette), Aaron Köck (Bronze/Klarinette), Leonhard Ender (Bronze/Horn).
2012-06-05 16:43:07

Jugendausflug zum "Alpine Coaster"

Vergangenen Samstag fand der dritte Bewerb des MVH-Jugendcups 2011/2012 statt. Bei herrlichen Wetterverhältnissen begaben sich die Jungmusikanten der Kinder- und Jugendkapelle mit dem Zug von Altach nach Vandans, um von dort nach Latschau zu wandern. Nach einer Pause und kleinen Stärkung flitzten die insgesamt 32 Teilnehmer mit dem Alpine Coaster ins Tal. Alle hatten einen großen Spaß. Als Sieger gingen dieses Mal Sina Rüdisser und Julia Schweiger, Kilian Gächter und Patrick Ulmer sowie Lukas Grabher und Fabio Lorenz hervor, wobei nicht die schnellste Zeit zählte, sondern jene Paare gewonnen haben, die dem zeitlichen Mittelwert am nächsten gekommen sind. Im Zwischenranking nach drei von vier Jugendcup-Bewerben führt nun Fabio Lorenz vor Aaron Köck und Kilian Gächter. Vierter und gleichzeitig letzter Bewerb im MVH-Jugendcup ist die Probenbesuch-Wertung aus dem Zeitraum Juli 2011 bis Juni 2012. Und damit wird es für die Gesamtwertung noch einmal so richtig spannend!

 

2012-04-22 12:08:24

Tag der Blasmusik 2012

Der „Tag der Blasmusik“ hat eine lange Tradition, welche viele Jahre – fast bis zur Gründung des Vereins - zurückreicht. Der Termin Ende April/Anfang Mai ist österreichweit der Tag der Blasmusik. Auch heuer werden wir dies zum Anlass nehmen, durch unser Dorf zu marschieren, um Sie mit flotter Blasmusik zu erfreuen. Unsere derzeit 50 Musikanten bedanken sich bei Ihnen für Ihre Spenden und Ihre Unterstützung. Dem Dank schließen sich unsere Kinder- und Jugendkapelle mit ebenfalls rund 50 Mitgliedern an.


Präsentieren werden wir Ihnen auch unsere neuen Dirndl. Auf großen Wunsch erfolgt die Neueinkleidung unserer Damen in drei Etappen.

Termin: Samstag, 28. April 2012, nachmittags - Ausweichtermin Samstag, 5. Mai 2012

Wir maschieren heuer: Kirchfeldstraße, Achstraße, Rheinstraße, Mühlbachstraße, Hanfland, Wiesstraße, Emme, Widenfeldstraße, Altweg, Brolsstraße, Kreuzfeldweg, Im Oberdorf, Widenfeldstraße, Brolsstraße, Möslestraße, Siedlung, Löwengasse, Gallusstraße, Keltenstraße, Goststraße

Weitere Fotos unserer neuen Dirndl: Hier klicken

2012-04-22 13:02:12

Palmsonntag

Auch heuer maschierte der Musikverein Harmonie Altach wieder beim alljährlichen Palmsonntag und begleitete die vielen Palmträger mit musikalischen Klängen von der Volksschule zur Kirche.


Erstmalig konnte der Musikverein die neuen 7 Dirndl präsentieren.

Hier gehts zu den Fotos!

2012-04-06 21:38:32

Orchesterseminar des Blasmusikbezirks Dornbirn 2012

Der Blasmusikbezirk Dornbirn veranstaltete vergangene Woche sein schon traditionelles Orchesterseminar für junge Talente aus der Blasmusikszene.


93 Jungmusikanten aus elf Musikvereinen des Bezirks trafen sich vom Palmsonntag bis am Mittwoch in der Karwoche im Probelokal der Musikgesellschaft Hatlerdorf, um mit Mag. Andreas Simbeni, einem erfahrenen und anerkannten Musikpädagogen aus Niederösterreich, anspruchsvolle und fetzige Blasmusik-Literatur einzuüben.

2012-02-13 21:11:16

MVH - Jugend in Aktion

Vergangene Woche haben vierzehn Jungmusikanten des MVH Altach (Cedric Ender, Leonhard Ender, Jerome Katzian, Aaron und Timo Köck, Sarah Koller, Laurin Petrovic, Florian und Hannah Schönfelder, Marcel Schweizer, Jens van Rooijen sowie Marc Kletz, Mathias Laucht und Julia Schweiger) ihre Theorieprüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze und Silber mit großem Erfolg abgelegt und damit den Musiktheoriekurs abgeschlossen. Der Musikverein Harmonie Altach gratuliert allen Nachwuchsbläsern ganz herzlich und wünscht ihnen für die im April bevorstehenden praktische Prüfung alles Gute!

Letzten Samstag trafen sich 20 Jungmusikanten zur Musik-Millionenshow im Probelokal. Lukas Müller spielte Armin Assinger bzw. Günther Jauch und führte in witziger Art durchs Programm. Die aus vier Jungmusikanten bestehenden fünf Teams hatten fünfzehn Fragen zu beantworten und durften jeweils auf einen Telefonjoker und zwei Publikumsjoker zurückgreifen. Als Sieger zeichnete sich das Team mit Leonhard Ender, Aaron Köck, Nina Mathies und Isabel Rützler aus, die alle Fragen richtig beantworteten. Alle Jungmusikanten waren einmal mehr mit großem Spaß dabei. Ein besonderer Dank gilt der Raiffeisenbank Altach für das Sponsoring des Nachmittags und den Telefonjokern, Simon Schedler und Silke Allmayer.

Kommenden Sonntag besteht wieder die Gelegenheit, einen Teil des MVH-Nachwuchses, nämlich die Jungmusikanten der Kinderkapelle, musikalisch in Aktion zu hören und zu sehen. Die Kinderkapelle umrahmt die im Zeichen des Faschings stehende Sonntagsmesse in der Pfarrkirche Altach.

2012-01-29 17:03:47

Musikball 2012

  

Artikel und Fotos vom Musikball auf altach.vol.at und auf feldkirch.com.

Fotos Showprogramm

Fotos Aftershow

2011-12-30 10:20:59

Einladung zum Musikball 2012

Karten ab 13. Jänner 2012
bei allen Musikanten und bei ADEG Riedmann.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Fotos vom letzten Musikball 2011

2011-11-30 21:30:58

Jahreshauptversammlung 2011

Rückschau auf ein erfolgreiches Vereinsjahr

Am 25.11 lud der MVH Altach seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Cafe Suki ein. Obmann Christoph Märk konnte 47 Mitglieder begrüßen. Ein besonderer Gruß galt der Vertreterin der Gemeinde Altach, Gemeinderätin Elfriede Plangg, Ehrenkapellmeister Karl Fend und der Obfrau des Fördervereins für die Jugend, Verena Schönfelder.

Als „Blitzlicht“ beschrieb der Obmann die gute Zusammenarbeit und Motivation im Verein, die positiven Veränderungen im vergangenen Jahr, die guten Rahmenbedingungen wie Finanzen, Image und Jugend sowie die bestens funktionierende musikalische Leitung. Für 2012 wünscht er sich weiterhin ein spezielles Augenmerk auf „Ausgewogenheit“. Besonder hervor hob er den gut gelungenen Musikball im KOM, das zweite „Altacher Oktoberfest“, die Renovierung des Aufenthaltsraums im Probelokal und das großartige Herbstkonzert im KOM. Die Ziele für das kommende Jahr sind die Teilnahme am Bezirksmusikfest am 17. Juni in Lauterach mit Beteiligung am Wertungsspiel und die Einkleidung der 18 Musikantinnen mit neuen „Dirndln“, die in drei Etappen erfolgen soll. Dankesworte an die Gemeinde Altach, an alle Sponsoren und Gönner, an die Vorstandschaft und an einige besonders um die Vereinsarbeit bemühte Mitglieder rundeten seine Ausführungen ab.

2011-11-18 06:19:43

Groartiges Herbstkonzert

Am Sonntag, den 13. November lud der Musikverein Harmonie Altach zum Herbstkonzert im KOM und begeisterte das Publikum mit einer eindrucksvollen Darbietung. (Fotos )

Die Kinderkapelle „Dream-Team“ und die Jugendkapelle mit ihren ingesamt 52 Mitgliedern eröffneten das Konzert auf pfiffige Art und Weise.

Daran anschließend zeigte das große Blasorchester, was es in den vergangenen Monaten unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle und Kapellmeister Robert Müller erarbeitet hat, und versetzte die fast 500 Zuhörer in helle Begeisterung. Dabei spielte sich der MVH sowohl mit symphonischer Blasmusik als auch mit modernen Nummern in die Herzen der Konzertbesucher. Die Höhepunkte des Konzertprogramms waren das die Welt der Indianer beschreibende Stück „Mazama“ von Jay Chattaway und das wunderbar komponierte „Sid Addir Babai“ von Lorenzo Pusceddu. Im beschwingten zweiten Konzertteil brillierten Andreas Weber und Marco Nigsch mit ihren Soli auf dem Flügelhorn und auf der Trompete in „Introduction and Modern Beat“ von Dizzy Stratford sowie Christoph Schweiger mit seinem Solo auf dem Xylophon in „Xylomania“ von Wim Laseroms und ernteten dafür stürmischen Applaus.

 „Wir haben heute eine andere Art von Blasmusik dargeboten, die für eine Dorfmusik nicht alltäglich ist“, resümierten Josef Eberle und Robert Müller. Das Publikum bedankte sich für die Vorstellungen mit großem Applaus und mit überwältigenden Rückmeldungen unmittelbar nach dem Konzert. „War das ein erfüllender und schöner Konzertabend!“, oder, „heute Abend habe ich richtig Gänsehaut gespürt!“, waren nur einige der schönen Komplimente, welche den beiden musikalischen Leitern und den Musikanten nach dem Konzert, als sich alle im Foyer und im kleinen Saal mit feinen Suppen und Getränken stärkten, entboten wurden.

 Zwischen symphonischem und modernem Konzertteil ehrte der Musikverein seinen erfolgreichen Nachwuchs. Acht Jungmusikanten (Vanessa Egle, Patrik Ender, Annabelle Klien, Philip Peter, Christoph Schweiger, Julia Schweiger, Manuel Sumper und Annika van Rooijen) erhielten das bronzene Jungmusiker-Leistungsabzeichen; drei junge Musikanten (Tobias Grabher, Lena Herburger und Lukas Müller) wurden für Silber ausgezeichnet. Eine ganz besondere Auszeichnung, nämlich das goldene Leistungsabzeichen, erhielt Anna Müller. Sie ist erst die zweite Musikantin des Vereins, die das Abzeichen in Gold erspielte.

2011-09-26 00:24:29

Oktoberfest 2011

     
Ein gelungenes Oktoberfest bei herrlichem Wetter am Dorfplatz in Altach. Bericht und Fotos auf altach.vol.at und feldkirch.com

2011-09-11 15:45:07

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim...

2011-09-09 20:56:54

Jugendlager in Au im Bregenzerwald

Gruppenfoto Jugendlager

Das Jugendlager ist einer der Höhepunkte im musikalischen Vereinsjahr vom Musikverein Harmonie Altach. Auch heuer führte es den Verein vom 1. bis 4. September wieder ins Ferienhaus „Alte Mühle“ nach Au im Bregenzerwald.

Dort studierten die beiden Nachwuchsklangkörper (die Jugendkapelle unter der Leitung von Angela Kathan sowie die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller und Melanie Haunsberger) viel neue Literatur ein, welche am Sonntag bei einem Wortgottesdienst und einem kleinen Konzert im Auer Dorfsaal vorgestellt wurde und die Besucher begeisterte.

Mit einem Stationenlauf, einem Fußballturnier, einem Raser-Tischtennisturnier, einer kleinen Wanderung zur Bergkäserei Schoppernau und an die Bregenzer Ach, vielen lustigen Spielen, etwas Malen und Basteln sowie einem Filmabend kam auch der Spaß abseits vom Musizieren nicht zu kurz.

Am Samstagabend zeigte das große Blasorchester im Rahmen einer Schauprobe für die Jungmusikanten mit Dirigent Josef Eberle, wie eine Probe bei den „Großen“ abläuft und welches Programm für das Herbstkonzert einstudiert wird.

Die 52 Kinder und Jugendlichen waren sowohl bei den Proben als auch bei den verschiedenen Unternehmungen mit viel Freude und Engagement dabei.

Ein großer Dank gebührt allen Helferinnen und Helfern, vor allem den musikalischen Leiterinnen, den drei Köchinnen (Grete Müller, Andrea Wanger und Birgit Grabher), sowie den Verantwortlichen für das Rahmenprogramm (Veronika Egle, Ramona Ender, Daniel Fritz, Alexander Rützler und Christoph Schweiger).

Fotos vom Jugendlager

2011-07-12 22:00:21

Sommerfest der Brgermusik Hohenems

Am Samstag spielte der MVH beim Sommerfest der Bürgermusik Hohenems auf. Als Festführer begleitete uns Franz Kopf, der sich sehr spendabel um das leibliche Wohl der Musikanten kümmerte.

Als Musikverein durften wir am Sternaufmarsch und als einleitende Musikkapelle im Zelt spielen. Neben traditionellen Polkas und Märschen gab der MVH unter der Leitung von Kapellmeister Robert Müller auch moderne Blasmusikliteratur  zum Besten.

Fotos vom Sommerfest!
2011-07-08 23:08:19

Sommerpause der MVH-Jugend

Am Mittwoch, dem 29. Juni, endete das musikalische Arbeitsjahr der MVH-Jugend. Zum Abschluss trafen sich die Jungmusikanten im Café Grubwieser auf ein Eis.

Dabei wurden die fleißigsten Probenbesucher der Kinder- und Jugendkapelle ausgezeichnet. Die Bilanz an wahrgenommenen Proben und Ausrückungen (insgesamt 85 Termine) liegt bei beeindruckenden 92%! Außerdem wurde das Endergebnis des MVH-Jugendcups (bestehend aus den Disziplinen Billard, Preis-Uno, Minigolf und Probenbesuch-Wertung) bekannt gegeben. Die Gesamtwertung konnte dieses Jahr Marco Boch für sich entscheiden. Ex aequo den zweiten Platz belegten Marina Schnetzer und Jens van Rooijen.

Jetzt geht es für den Bläsernachwuchs in die wohlverdiente Sommerpause. Mit dem Jugendlager vom 1. bis 4. September in Au im Bregenzerwald starten die Jungmusikanten dann wieder in die Vorbereitungen für den bevorstehenden Herbst mit Einsätzen beim Kinderfest am 11. September, beim Oktoberfest am 25. September und beim Herbstkonzert am 13. November.

  Die fleißigsten Probenbesucher

 Jugendkapelle

 Kinderkapelle

Nadine Märk, Cedric Ender, Hannah Schönfelder und Patrik Ender
Sarah Koller, Manuela Gurmann, Vanessa Halbeisen und Marina Schnetzer

MVH-Jugendcup-Gewinner


 Marina Schnetzer, Marco Boch und Jens van Rooijen

2011-06-28 22:44:19

Vorspielabend 2011

Großes Echo beim MVH-Vorspielabend

Am Mittwoch, dem 22. Juni, lud der Musikverein Harmonie Altach zum Vorspielabend der Jugend ins KOM.

Dabei musizierten 63 Jungmusikanten im Alter zwischen sieben und sechzehn Jahren in 17 verschiedenen Bläser- und Schlagwerk-Ensembles sowie in der Kinder- und Jugendkapelle und zeigten den fast 200 Zuhörern, welche Fortschritte sie im vergangenen Schuljahr erzielt haben. Von klassischen Kinderliedern über Meerimprovisationen und Blues-Rhythmen bis hin zu Rockigem war eine breite Palette an musikalischen Beiträgen zu hören.

2011-05-16 18:09:56

Schne Anerkennung fr die Jugendkapelle

Vergangenen Sonntag nahm die Jugendkapelle vom Musikverein Harmonie Altach unter der Leitung von Angela Kathan am 7. Landesjugendblasorchester-wettbewerb in der Kulturbühne AmBach in Götzis teil.

Dabei erspielten sich die 35 Jungmusikanten eine Einladung zum Auftritt beim Volksempfang der Bregenzer Festspieleröffnung 2012, in deren Rahmen vom Landeshauptmann der „Jugend-Bravo“ der Initiative „Jugend vor den Vorhang“ verliehen wird.

 

Die Jugendkapelle trat in der Stufe BJ mit einem Altersdurchschnitt von knapp 14 Jahren an und gab die Vortragsstücke „Two Israeli Folksongs“ von Ben Christon und „Checkpoint“ von Fritz Neuböck zum Besten. Unmittelbar nach dem Wettbewerbsauftritt gab es eine wertvolle fachliche Rückmeldung von der dreiköpfigen Jury, die der Jugendkapelle auf ihrem Weg der steten Weiterentwicklung Grundlage sein soll.

Insgesamt haben am Wettbewerb 14 Jugendblasorchester aus Vorarlberg und Liechtenstein teilgenommen.

Allen Jungmusikanten gebührt für ihre Leistung und ihren Probeneinsatz in den vergangenen Wochen und Monaten ein großes Pauschallob. 

2011-04-29 11:53:47

Abschlusskonzert des Orchesterseminars des Blasmusikbezirks Dornbirn

  Am Mittwoch, den 20. April 2011, ging im KOM das Abschlusskonzert des Orchesterseminars des Blasmusikbezirks Dornbirn über die Bühne.
Über 80 junge Musiker im Alter von zehn bis zwanzig Jahren aus neun verschiedenen Vereinen zeigten, was sie in viertägiger intensiver Probenarbeit im Vereinslokal der Musikgesellschaft Hatlerdorf einstudiert haben. Seminar und Abschlusskonzert, an dem auch 16 Jungmusikanten des Musikverein Harmonie Altach teilgenommen haben, standen unter der Leitung von Mag. Hermann Pumberger, stv. Landesjugendreferent in Oberösterreich.

Die 250 Zuhörer staunten nicht schlecht, mit welcher Freude und auf welchem Niveau der Bläsernachwuchs die Werke von Thomas Doss („Trumpets and Bridges“ und „Storia Montana“), James Barnes („Yorkshire Ballad“), Ed Huckeby („Lexicon“), Harald Kolasch („Grenzenlos“) und Andrea Ravizza („Sway“) vortrug.
Der MVH Altach bedankt sich im Namen seiner Jungmusikanten bei den Verantwortlichen des Orchesterseminars, Reinhard Wohlgenannt und Sandra Rein, für die organisatorische Abwicklung des Seminars, bei der Gemeinde Altach für die Bereitstellung des KOM und bei Wolfgang Schweiger für die Betreuung rund um die Konzertveranstaltung.
Die Leitung des Blasmusikbezirks Dornbirn hat sich entschieden, die freiwilligen Spenden je zur Hälfte dem Projekt Yanapawi Pacha und dem Sozialfonds der Gemeinde Altach zukommen zu lassen.

Beitrag auf altach.vol.at
Weitere Fotos

2011-04-19 23:41:55

Engagierter MVH-Nachwuchs - JMLA

    

Am 2., 9. und 15. April absolvierten elf Jungmusikanten vom Musikverein Harmonie Altach ihre praktischen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber und Bronze. Dabei  erzielten die Youngsters sechs ausgezeichnete, zwei sehr gute und drei gute Erfolge. Ein herzliches Dankeschön gebührt der Musikschule Tonart für die Organisation und Durchführung der Prüfungen sowie den Musikschullehrern (Silke Allmayer, Hossein Samieian, Simon Inama, Angelika Kittinger, Heinz-Peter Linshalm, Susanne Mohajer Shirazi, Jan Ströhle und Wolfgang Wehinger) für die Vorbereitung auf die Prüfungen. Details zu den Ergebnissen können der Homepage der Musikschule (www.musikschule-tonart.at) entnommen werden. 

Das Bild zeigt die erfolgreichen Jungmusikanten:  Annabelle Klien (Bronze/Trompete), Philip Peter (Bronze/Schlagzeug), Tobias Grabher (Silber/Posaune), Julia Schweiger (Bronze/Querflöte), Lena Herburger (Silber/Querflöte), Annika van Rooijen (Bronze/Klarinette), Patrik Ender (Bronze/Schlagzeug), Christoph Schweiger (Bronze/Schlagzeug), Vanessa Egle (Bronze/Querflöte), Manuel Sumper (Bronze/Posaune). Auf dem Bild fehlt: Lukas Müller (Silber/Horn).
2011-03-24 18:57:20

Wir trauern um Karl Strohmeier


Karl Strohmeier beim Frühschoppen in Altach 2009

In tiefer Trauer müssen wir bekanntgeben, dass unser aktives Vereinsmitglied Karl Strohmeier am 22. März 2011 verstorben ist.

Unser guter Freund trat im Jahr 2001 dem Musikverein bei und spielte bis zuletzt mit großer Leidenschaft auf seiner Posaune.

Wir danken Karl für sein großes Engagement in unserem Verein und werden ihn immer in lieber und bester Erinnerung behalten!

2011-03-06 16:45:47

Faschingsmesse 2011

Am Sonntag, den 27. Februar, umrahmte das Dreamteam, die Kinderkapelle des Musikverein Harmonie Altach, die Messfeier in der Pfarrkirche Altach. Die Messfeier, wurde vom Kinderwortgottesdienst-Team gestaltet und stand im Zeichen des Faschings. So verkleideten sich die 18 Jungmusikanten gemeinsam mit ihren Leiterinnen Anna Müller und Melanie Haunsberger als Mäschgerle und sorgten mit pfiffigen musikalischen Beiträgen für ein schönes Miteinander von Kirche und Blasmusik.

Fotos!


2011-02-22 21:37:07

Theorie-Stufenprfungen und Preis-Uno der MVH-Jugend

Vergangenen Freitag, den 11. Februar 2011 absolvierten insgesamt zwölf Nachwuchsbläser (Marco Boch, Vanessa Egle, Patrik Ender, Annabelle Klien, Fabio Lorenz, Nadine Märk, Jennifer Ronacher, Manuel Sumper und Annika van Rooijen sowie Tobias Grabher, Lena Herburger und Lukas Müller) die Theorie-Stufenprüfungen in Bronze und Silber mit Erfolg. Fünf KandidatInnen schlossen mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Kommenden April folgen nun die praktischen Prüfungen. Ein herzliches Dankeschön für die zeitintensive Vorbereitung auf die Theorieprüfungen gebührt Jan Ströhle von der Musikschule tonart. Details zu den Prüfungen können der Homepage der Musikschule tonart (www.musikschule-tonart.at ) entnommen werden.

Am darauffolgenden Samstag ging es dann etwas lockerer, und zwar mit dem Preis-Uno, einer Art Preisjassen, weiter. Nach zwei mal acht Spieldurchgängen und Ziehung der Stichzahl ging Marco Boch als Sieger vor Jennifer Ronacher und Jonas Giesinger hervor (Fotos ).

 

 
 

 

2010-12-23 20:03:12

Weihnachtsfeier der MVH-Jugend

Am Mittwoch, den 22. Dezember trafen sich die Jungmusikanten des Musikverein Harmonie Altach zur Weihnachtsfeier. Sie führte den Blasmusiknachwuchs ins Vereinslokal der "Pool-Stars", wo sich die Youngsters beim Billard-Spiel probieren konnten. Die mehr als vierzig Jungmusikanten waren mit großer Begeisterung und mit Rieseneifer bei der Sache. Den zum MVH-Jugendcup zählenden Billard-Bewerb gewann Patrik Ender vor Jens van Rooijen und Fabio Lorenz.

Ein großes Dankeschön gilt dem Obmann der "Pool-Stars", Guntram Amann, und seiner Mannschaft, die die Musikjugend mit Speis und Trank verwöhnte. Nächster Bewerb im Rahmen des MVH-Jugendcups ist das "Preis-Uno" im kommenden Februar. 

Am 22. Jänner wirken die Jungmusikanten beim Musikball im Show-Programm mit. Nächster musikalischer Auftritt ist die Faschingsmessfeier in der Pfarrkirche Altach am 27. Februar, die von der Kinderkapelle umrahmt wird.

Fotos

2010-12-05 12:33:13

Chronik 2010

  

Die Chronik vom Musikverein für das Jahr 2010 wurde von Chronist Hermann Gächter erstellt.

Blättern Sie die 89 Seiten in Ruhe durch und schaffen Sie sich einen Überblick über unsere Aktivitäten.

Danke an Hermann Gächter für diese gelungene Zusammenstellung. Die Chroniken der vergangenen Jahre finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage im Menü Chronik.
Zur Chronik 2010...  Zur Chronik-Übersicht...

2010-12-04 14:35:02

Chronik 2010

  

Die Chronik vom Musikverein für das Jahr 2010 wurde von Chronist Hermann Gächter erstellt.

Blättern Sie die 89 Seiten in Ruhe durch und schaffen Sie sich einen Überblick über unsere Aktivitäten.

Danke an Hermann Gächter für diese gelungene Zusammenstellung. Die Chroniken der vergangenen Jahre finden Sie übrigens ebenfalls auf unserer Homepage im Menü "Chronik".

Zur Chronik 2010

 

2010-08-28 15:56:37

Oktoberfest 3. Oktober 2010

  

ACHTUNG!
Wegen Schlechtwetter findet das Oktoberfest
am Sonntag, 3. Okt.,
ab 10.00 Uhr statt.


Am Dorfplatz (Spielplatz)
mit den
Altacher Dorfmusikanten

Jugendkapellen MVH


Kommen und genießen Sie den Herbstbeginn mit Weißwurst, Brezel, Limo, Kaffee, Kuchen  und natürlich einem kühlen Bier an der Bierbar

2010-09-07 19:59:08

MVH-Jugendlager in Au im Bregenzerwald

Gruppenfoto

Das Jugendlager ist einer der Höhepunkte im musikalischen Vereinsjahr vom Musikverein Harmonie Altach. Heuer führte es den Verein vom 2. bis 5. September bei traumhaften Wetterverhältnissen ins Ferienhaus „Alte Mühle“ nach Au im Bregenzerwald.

Dort studierten die beiden Nachwuchsklangkörper (die Jugendkapelle unter der Leitung von Angela Kathan sowie die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller und Melanie Haunsberger) viel neue Literatur ein, welche am Sonntag bei einem Wortgottesdienst und einem kleinen Konzert im Schulhof der Volks- und Hauptschule Au vorgestellt wurde. Die 49 Kinder und Jugendlichen waren mit großem Eifer und Engagement bei der Sache. Das Publikum staunte ob der tollen Darbietungen der beiden Nachwuchsorchester und bedankte sich mit großem Applaus bei den Jungmusikanten.

Mit einem Stationenlauf, einem Tischtennisturnier, einer Schnee-Wanderung am Diedamskopf, vielen lustigen Spielen, einem Grillabend und einem Kinoabend kam auch der Spaß abseits vom Musizieren nicht zu kurz.

Ein großer Dank gebührt allen Helferinnen und Helfern, vor allem den drei musikalischen Leiterinnen, den drei Köchinnen (Grete Müller, Andrea Wanger und Birgit Grabher) sowie den Verantwortlichen für das Rahmenprogramm (Veronika Egle, Michaela Aberer, Susanne Bargetz und Markus Sandholzer). Viel Spaß bei den folgenden Fotos!

Fotos

2010-06-05 22:48:35

Top-Stimmung beim Treffen der Jugendblasorchester in Muntlix

  

Die Jugendkapelle marschierte beim Jugendblasorchestertreffen in Muntlix mit. Im Festzelt waren es die jungen Altacher, die für die Stimmung sorgten - am Ende stand das ganze Zelt auf den Bänken. Für die herausragenden :-) Leistungen im Spieleparcours erhielten die Altacher Jungmusikanten 120 McDonalds-Gutscheine.

Zu den Fotos.

2010-06-03 20:53:51

9 x Jungmusiker-Leistungsabzeichen!

 

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Nachwuchsbläsern:
Carola Ender (Saxophon, Silber)
Michael Müller (Flügelhorn, Silber)
Marc Kletz (Euphonium, Bronze)
Daniela Giesinger (Querflöte, Bronze)
Tobias Grabher
(Posaune, Bronze)
Ramona Ender (Klarinette, Silber)
Julia Hoch (Querflöte, Bronze)
Jonas Giesinger (Trompete, Bronze)
Marian Ender (Trompete, Bronze, fehlt im Bild)

Ende Mai absolvierten neun Jungmusikanten vom Musikverein Harmonie Altach erfolgreich die Prüfungen zu den Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze und in Silber. Allen Jugendlichen gebührt ein riesengroßes Pauschallob für die dargebotenen Leistungen. Ein herzlicher Dank gilt der Musikschule Tonart für die perfekte Organisation der Prüfungen und allen Musikschullehrern für die intensive Vorbereitung der Prüflinge.  Nähere Informationen zu den Prüfungen können der Homepage der Musikschule Tonart entnommen werden.

2010-05-13 14:36:25

Muttertag 2010

  
Umrahmung der Muttertagsmesse durch unsere Jugendkapelle.
Die Fotos finden Sie hier.

In diesem Rahmen wurde auch der Förderverein für unsere Jugendarbeit gegründet.
Weitere Informationen finden Sie hier. Kontaktperson: Verena Schönfelder

2010-04-16 14:41:30

Blasmusik-Schnupperstunde 2010

  Vergangenen Mittwoch, den 14. April, veranstaltete der MVH für interessierte Kinder und Eltern eine Blasmusik-Schnupperstunde im Probelokal. Etwa vierzig interessierte Besucher, davon mehr als zwanzig Kinder folgten dem Aufruf und nutzten die Gelegenheit alle möglichen Blas- und Schlagwerkinstrumente auszuprobieren. Sieben Kinder haben sich auch schon gleich für ein Instrument entschieden und sich für das nächste Schuljahr in der Musikschule angemeldet (1 x Klarinette, 2 x Saxophon, 1 x Horn, 3 x Schlagzeug). Ein herzliches Dankeschön gilt allen Mitwirkenden: Obmann Christoph Märk, Vizeobmann Markus Sandholzer, Jugendreferent Eike Grabher, Jugendkapellmeisterin Angela Kathan, Kinderkapellmeisterinnen Anna Müller und Melanie Haunsberger, Instrumentenwart Marco Nigsch, Philipp Fend, Carola Ender und Christoph Schweiger.
 

2010-03-26 13:49:18

Blasmusik meets Volksschule 2010

  Am Montag, den 22. März besuchte der Musikverein Harmonie Altach gemeinsam mit dem Bläserensemble der Militärmusik Vorarlberg die dritten und vierten Klassen der Volksschule Altach. Jedes Kind konnte nach Belieben verschiedene Blasinstrumente ausprobieren. Das Bläserensemble beeindruckte mit witzig vorgetragenen Melodien.
Fünf Jungmusikanten vom MVH Altach (Leonhard Ender, Johannes Loacker, Matthias Märk sowie Hannah und Florian Schönfelder), allesamt Schüler der VS Altach, zeigten, was sie schon alles auf ihren Instrumenten erlernt haben und wie viel Spaß ihnen ihr Instrument bereitet.

Der MVH Altach veranstaltet am Mittwoch, den 14. April 2010 um 16 Uhr in seinem Probelokal (Hauptschule Altach) eine Blasmusik-Schnupperstunde, zu dem er alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Eltern recht herzlich einlädt. Dabei wird über die Jugendarbeit im Verein, das Erlernen eines Blas- und Schlaginstruments und die Zusammenarbeit zwischen MVH Altach und Musikschule Tonart informiert.

Hier gibts die Fotos zur Jugendwerbung!

 

2010-02-28 12:39:45

Preis-Uno der Jungmusikanten


Gruppenfoto


Am vergangenen Samstag, den 27. Februar 2010 trafen sich 28 Jungmusikanten zum Preis-Uno im Probelokal. Das Preis-Uno ist ähnlich dem Preisjassen und ist die zweite von vier Disziplinen im Rahmen des MVH-Jugendcups. Als Siegerin zeichnete sich dieses Mal Julia Thaler aus, die der ausgelosten Stichzahl von 222 mit einer Differenz von drei Punkten am nächsten kam. Auf dem zweiten und dritten Platz landeten Florian Schönfelder und Julia Hoch. Alle Jungmusikanten waren mit großem Eifer und Spaß bei der Sache. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Sponsoren der drei Hauptpreise, der Raiffeisenbank Altach, dem Café Suki und der Konditorei Nuderscher.

Mehr Fotos finden Sie hier !

2010-02-20 11:30:01

Jungmusiker-Leistungsabzeichen 2010 - Erfolgreiche Jugend

Kürzlich haben sieben unserer Jungmusikanten erfolgreich die Elementarprüfung zum Junior-Abzeichen abgelegt. Es sind das (im Bild unten von links nach rechts) Jennifer Ronacher, Julia Thaler, Nadine Märk, Hannah Schönfelder, Sabrina Lamprecht, Annika van Rooijen und Florian Schönfelder. Alle Jungmusikanten lernen an der Musikschule Tonart bei Heinz-Peter Linshalm Klarinette. Herzliche Gratulation!

Juniorabzeichen

Weitere zehn Jungmusikanten haben die Theorieprüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze und in Silber erfolgreich bestanden. Es sind das Marian Ender, Daniela Giesinger, Jonas Giesinger, Tobias Grabher, Julia Hoch, Marc Kletz und Julia Stöckler (alle Bronze) sowie Carola Ender, Ramona Ender und Michael Müller (alle Silber). Ebenfalls herzliche Gratulation!

Die praktische Prüfung zum bronzenen und silbernen Jungmusiker-Leistungsabzeichen folgt am 28. und 29. Mai 2010. Dazu wünschen wir jetzt schon viel Erfolg und gutes Gelingen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Musikschule Tonart (insbesondere bei Jan Ströhle) für die Durchführung der Theoriekurse und bei allen Musikschullehrern für die Vorbereitung auf die praktische Prüfung recht herzlich bedanken.


2010-01-16 19:04:59

Weihnachtsfeier der MVH-Jugend mit Kegeln im GH Krone in Koblach

  

Die Weihnachtsfeier der Jugend- und Kinderkapelle führte uns heuer in das Gasthaus Krone nach Koblach zum Kegeln. 30 Kinder und Jugendliche sowie zehn Begleitpersonen hatten dabei großen Spaß.

Nach kurzem Training, bei dem sich alle ein Bild vom gar nicht so leichten Sport machen konnten, führten wir einen kleinen Wettbewerb durch, der den Auftakt zum MVH-Jugendcup bestehend aus den Disziplinen "Kegeln", "Preis-Uno", "Minigolf" und "Probenbesuch" darstellte.

Als Siegerin ging Lena Herburger mit 25 Punkten aus fünf Würfen hervor, gefolgt von Julia Hoch (24) und Annabelle Klien (23). Die Damen zeigten also den Herren der Welt, wo´s lang geht.

Bei den Erwachsenen zeigte uns Milena Klien, wo Bartle den Most holt. Nach dem Motto "Veni, vidi, vici" erzielte sie ohne vorheriges Einwerfen mit 28 Treffern die Tagesbestmarke.
Link zu den Fotos!

 
2009-11-29 16:43:46

Chronik 2009

 

Die Bilder der elektronischen Fassung der Chronik 2009 sind Online. Sie wurde bei der Jahreshauptversammlung am 27. November präsentiert.

Zusammengestellt wurde die Chronik, sowie diese Präsentation duch Hermann Gächter. Danke!

2009-09-19 10:05:36

Aktuelles im Verein

  

Wir spielten auf der Dornbirner Messe in der "Kummenberghalle". Fotos.

Unsere Angela hat den Michael geheiratet und heißt nun Angela Kathan. Wir waren natürlich bei der Hochzeit, beim Weckruf und beim Gschänden mit dabei. Hier ein paar Fotos für Neugierige.

Am 17. September hat Eike Grabher das Amt des Jugendreferenten übernommen, da Markus Sandholzer ein Studium an der FH beginnt. Angela Kathan übernimmt das Amt der Jugendkapellmeisterin. Wir sagen Danke an Markus und wünschen Angi und Eike viel Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit.

2009-03-22 20:07:53

Aktuelles im Verein

     

Hallo Freunde unseres Vereines! Neben dem 70er von Hermann Gächter und dem 60er von Peter Borufka haben wir beim WM-Emfang unserer Kollegen vom Rollstuhlclub und beim Altacher Funken gespielt.

Lena Herburger (Querflöte) erreichte beim Landeswettbewerb "Prima la musica" mit dem Ensemble "NewTonArt" einen 1. Preis mit ausgezeichnetem Erfolg und wird am Bundeswettbewerb in Klagenfurt teilnehmen. Tobias Grabher (Posaune) erreichte einen 2. Preis mit gutem Erfolg.

Am 22.3.09 genossen unsere sportlichen Mitglieder ein paar Stunden Sonne und Erholung beim Frühjahrsschilauf am Golm.

Auch heuer konnten wir wieder 26 Jugendliche für die Landschaftsreinigung der Gemeinde Altach gewinnen. Um 9.00 Uhr trafen sich die Jungmusikanten beim Altacher Feuerwehrhaus und wurden in vier Gruppen eingeteilt. Ein besonderer Dank gilt Carmen und Christoph Märk, Eike Grabher, Simon Schedler und Markus Sandholzer für die Begleitung der Gruppen.

2008-06-03 20:58:43

Aktuelle Fotos

  Aktuelle Fotos vom Tag der Blasmusik, Frühschoppen der Altacher Dorfmusikanten bei der Feuerwehr und Fronleichnam sind in unserer Fotogalerie zu finden. Einen herzlichen Gruß an unsere Kollegen von der Feuerwehr - und ein herzlicher Dank an all diejenigen, die uns während des Tages der Blasmusik verköstigt haben. Zur Fotogalerie.

2005-09-22 21:42:08

Herzlich Willkommen


auf der Homepage des Musikvereins Harmonie Altach.

Keine Angst, das Bild nebenan ist nur ein Test. Der Musikverein hat ansonsten relativ wenig mit der gezeigten Firma zu tun..... Und die beiden Herren sollte wohl jeder kennen... 

2009-01-05 16:49:54

Chronik 2008

  Die Bilder der elektronischen Fassung der Chronik 2008 sind Online. Zusammengestellt duch Hermann Gächter. Danke! 

 

2008-01-04 13:05:47

Chronik 2007

  Die Bilder der elektronischen Fassung der Chronik 2007 sind Online. Zusammengestellt duch Hermann Gächter. Danke!