- Aktuell
Vorspielabend "Blasmusikjugend vor den Vorhang"

Am vergangenen Freitag lud der Musikverein Harmonie Altach zum traditionellen Vorspielabend unter dem Motto "Blasmusikjugend vor den Vorhang".

Nach dem Auftritt der Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller zeigten die neuen Jungmusikanten, was sie im ersten Musikschuljahr auf ihrem Instrument gelernt haben. Danach überreichte unser Verein insgesamt 13 Jungmusikanten die Junior- und Bronze-Jungmusikerleistungsabzeichen. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle schloss mit tollen Darbietungen den musikalischen Teil ab, ehe sich der Vorspielabend mit einem gemütlichen Hock bei feinen Getränken und Gegrilltem dem Ende zuneigte.

Fotos gibt's hier!

 
Konzertwertungsspiel in Schwarzenberg

Der Musikverein Harmonie Altach hat am Samstag, den 21. Mai, erstmals seit sehr langer Zeit wieder an einem Konzertwertungsspiel teilgenommen. Der MVHA trat beim Wettbewerb des Blasmusikbezirks Bregenzerwald, der im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg ausgetragen wurde, gemeinsam mit 11 weiteren Blasmusikvereinen in der Stufe B an.

Wertungsspiel 2016Dirigent Josef Eberle zeigte sich mit dem dargebotenen Auftritt sehr zufrieden. Das Wertungsergebnis wird am 10. Juli anlässlich des Bezirkmusikfestes des Bregenzerwälder Blasmusikbezirks in Egg bekannt gegeben.

Hier gehts zur Fotogallerie!

 
Muttertagsmesse und 11. Markt am Dorfplatz

Unser Verein war in den letzten Wochen wieder sehr aktiv. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle umrahmte am Muttertag die Messe in der Pfarrkirche Altach.

Muttertagsmesse 2016 11. Dorfmarkt in Altach

Eine Woche später half der MVHA beim 11. Markt am Dorfplatz mit und verwöhnte die Marktbesucher bei der Weinlaube mit feinen Weinen sowie Verhackerts- und Käsbrötchen. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön!

 
Feuerwehr-Frühschoppen mit den ADM

Am Sonntag, den 1.Mai umrahmten die Altacher Dorfmusikanten den Frühschoppen der Feuerwehr Altach. Bei vollem Hause konnten die Musikanten unter der Leitung von Robert Müller beste Stimmung ins Feuerwehrhaus bringen.

ADM Feuerwehrfrühschoppen

Mehr Fotos gibt's hier !

 
Maiweckruf des MVHA
Am Samstag, den 30. April, hieß das Motto des MVHA wieder einmal "Tag der Blasmusik". Unsere Musikanten trafen sich um 6.30 Uhr im Probelokal und marschierten in der Folge bei herrlichem Wetter mit klingendem Spiel durch den unteren Ortsteil von Altach. Zur Stärkung während der Marschroute gab es bei Familie Märk ein reichhaltiges Frühstück, bei Familie Müller "an ghöriga Z'Nüne" und von Familie Grabher zum Abschluss leckeren Kuchen. Allen Mitwirkenden beim Maiweckruf ein herzliches "Vergelt's Gott".
 
Aktiver Blasmusiknachwuchs

Am 16. und 17. April führte die Musikschule Tonart die Stufen- bzw. praktischen Prüfungen zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen durch.

Dabei waren auch zwölf Jungmusikanten es Musikvereins Harmonie Altach erfolgreich im Einsatz.

JMLA Bronze 2016
Bronze Absolventen v.l.n.r.: Fabio Beiser, Maurice Schlezies, Sebastian Purkhart und Antonia Hotz (unten) sowie Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Lukas Grabher, Dana Schneider und Jeff Grud (oben).

Anja Bodlak, Julia Müller und Kaan Sönmez absolvierte die Elementarstufenprüfung ("Junior"), Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Fabio Beiser, Lukas Grabher, Jeff Grud, Antonia Hotz, Sebastian Purkhart, Maurice Schleszies und Dana Schneider die Unterstrufenprüfung ("Bronze"). Der MVH Altach gratuliert den Jungmusikanten ganz herzlich zu ihren dargebotenen Leistungen und bedankt sich bei der Musikschule Tonart und den Lehrern Markus Beer, Anita Eberle, Simon Inama, Attila Krako, Susanne Mohajer-Shirazi, Susanne Schöch und Jan Ströhle für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Die Jugendkapelle des MVHA umrahmt am Sonntag, den 8. Mai (Muttertag) die Messe in der Pfarrkirche Altach. Beginn ist um 10:15 Uhr.

 
Orchesterseminar des Blasmusikbezirks Dornbirn

Vom Palmsonntag bis am Mittwoch in der Karwoche veranstaltete der Blasmusikbezirk Dornbirn wieder ein Orchesterseminar für junge Blasmusiker mit Bronze-Niveau.

Orchesterseminar 2016
Die Teilnehmer des Orchesterseminars v.l.n.r.: Linus Hinteregger, Timo Aichhorn,
Chiara Waldner, Lukas Grabher, Viola Scherrer, Antonia Hotz, Nathalie Jäger und
Dana Schneider. Es fehlt Patricia Alber.

80 Jungmusikanten aus dem gesamten Bezirk, darunter neun Nachwuchstalente des MVH Altach, studierten unter der Leitung von Günther Reisegger anspruchsvolle und fetzige Blasmusikliteratur ein und präsentierten die Ergebnisse am Mittwochabend im Lustenauer Reichshofsaal. Das Publikum quittierte die Darbietungen mit großem Applaus und zollte den jungen Teilnehmern, die einen Teil ihrer Osterferien in ihre musikalische Weiterbildung investierten, große Anerkennung.

 
MVH im Dienste der Umwelt...

Auch dieses Jahr hat sich der Musikverein wieder mit 30 Helfern an der Landschaftsreinigung am 18. März 2016 beteiligt. Danke dafür!

  

 
Funkensonntag und Start der Haussammlung

 

Vergangenen Sonntag wirkte der Musikverein Harmonie altach beim Funken-Abbrennen der Funkenzunft mit.

Gleichzeitig startete auch die alljährliche Haussammlung, die bis 10. März 2016 dauern wird. Der MVH bedankt sich jetzt schon bei allen Altacherinnen undAltachern, die unsere Sammler und damit unseren Verein finanzell unterstützen.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 17 von 121
© 2016 Musikverein Harmonie Altach
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.