- Aktuell
Riesenerfolg für den MVH Altach

Der Musikverein Harmonie Altach beteiligte sich am 21. Mai am Konzertwertungsspiel des Blasmusikbezirks Bregenzerwald, das im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg ausgetragen wurde. Am vergangenen Sonntag wurden anlässlich des Bezirksmusikfests in Egg die Wertungsergebnisse präsentiert.

 

Mit Spannung erwarteten alle 23 teilnehmenden Musikvereine die Ergebnisverkündung.

Der MVH Altach gewann die Wertungskategorie B, in der insgesamt zwölf Blasorchester teilnahmen. 90,17 Punkte bedeuteten die insgesamt vierthöchste Punktezahl über alle Wertungskategorien betrachtet. Dirigent Josef Eberle zeigte sich überglücklich und betonte: „Für diesen schönen Erfolg des MVH Altach hat jedes einzelne Vereinsmitglied seinen Beitrag geleistet. Ich freue mich, dass alle Musikanten und Musikantinnen bereit waren, den Mehraufwand an Proben zu investieren.“

Die Jury war mit der dargebotenen Leistung nicht nur punktemäßig zufrieden. Im Jurygespräch wurden der formidable Sound und der tolle Gesamtklang besonders hervorgehoben. Für den MVH Altach ist der Erfolg die Bestätigung des in den letzten Jahren eingeschlagenen Wegs, sinfonische Blasmusik auf ansprechendem Niveau vorzutragen.

Fotos vom Bezirksmusikfest gibt's hier!

 
Jahresabschluss MVH-Jugend

Mit dem Vorspielabend am 24. Juni und mit einem Radausflug am 5. Juli in die Eisdiele "Dolce Vita" in Hohenems endete das musikalische Arbeitsjahr des Bläsernachwuchses des MVH Altach.

Der Verein belohnte 18 Jungmusikanten für ihren vorzüglichen Probenbesuch mit je einem Kinogutschein. Den MVH-Jugendcup bestehend aus den Disziplinen Dart, Preis-Uno, Landschaftsreinigung und Probenbesuch entschied dieses Jahr Viola Scherrer vor Juli Müller und Lukas Grabher für sich.

Abschluss Jugend

Im September formieren sich die Jungmusikanten neu und starten mit dem Jugendlager im Ferienheim Hittisau-Bolgenach in das kommende Schuljahr.

 

 
Bezirksmusikfest Wolfurt

Die Bürgermusik Wolfurt veranstaltete am Sonntag, den 3. Juli, aus Anlass ihres 200-jährigen Bestehens ein großes Musikfest, an dem sich auch der Musikverein Harmonie Altach als Gratulant einfand. Umweltbewusst fuhren wir bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit dem Zug nach Wolfurt. Das Motto war "gerammelt voll" und das traf nach dem Festumzug und dem Einzug der 40 Gastkapellen ins Zelt wirklich zu. Der Gesamtchor ließ das Zelt in einer gewaltigen Klangwolke fast explodieren.

BMF Wolfurt

Ein besonderer Dank gilt unserem Festführer Christian Schmitzer (s'Chris in Wolfurt) und seinen hübschen Festdamen Michelle, Melanie und Jessica Schmitzer sowie Sarina Ott.

Alle Fotos gibts hier!

 
Vorspielabend "Blasmusikjugend vor den Vorhang"

Am vergangenen Freitag lud der Musikverein Harmonie Altach zum traditionellen Vorspielabend unter dem Motto "Blasmusikjugend vor den Vorhang".

Nach dem Auftritt der Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Müller zeigten die neuen Jungmusikanten, was sie im ersten Musikschuljahr auf ihrem Instrument gelernt haben. Danach überreichte unser Verein insgesamt 13 Jungmusikanten die Junior- und Bronze-Jungmusikerleistungsabzeichen. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Dirigent Josef Eberle schloss mit tollen Darbietungen den musikalischen Teil ab, ehe sich der Vorspielabend mit einem gemütlichen Hock bei feinen Getränken und Gegrilltem dem Ende zuneigte.

Fotos gibt's hier!

 
Konzertwertungsspiel in Schwarzenberg

Der Musikverein Harmonie Altach hat am Samstag, den 21. Mai, erstmals seit sehr langer Zeit wieder an einem Konzertwertungsspiel teilgenommen. Der MVHA trat beim Wettbewerb des Blasmusikbezirks Bregenzerwald, der im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg ausgetragen wurde, gemeinsam mit 11 weiteren Blasmusikvereinen in der Stufe B an.

Wertungsspiel 2016Dirigent Josef Eberle zeigte sich mit dem dargebotenen Auftritt sehr zufrieden. Das Wertungsergebnis wird am 10. Juli anlässlich des Bezirkmusikfestes des Bregenzerwälder Blasmusikbezirks in Egg bekannt gegeben.

Hier gehts zur Fotogallerie!

 
Muttertagsmesse und 11. Markt am Dorfplatz

Unser Verein war in den letzten Wochen wieder sehr aktiv. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Josef Eberle umrahmte am Muttertag die Messe in der Pfarrkirche Altach.

Muttertagsmesse 2016 11. Dorfmarkt in Altach

Eine Woche später half der MVHA beim 11. Markt am Dorfplatz mit und verwöhnte die Marktbesucher bei der Weinlaube mit feinen Weinen sowie Verhackerts- und Käsbrötchen. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön!

 
Feuerwehr-Frühschoppen mit den ADM

Am Sonntag, den 1.Mai umrahmten die Altacher Dorfmusikanten den Frühschoppen der Feuerwehr Altach. Bei vollem Hause konnten die Musikanten unter der Leitung von Robert Müller beste Stimmung ins Feuerwehrhaus bringen.

ADM Feuerwehrfrühschoppen

Mehr Fotos gibt's hier !

 
Maiweckruf des MVHA
Am Samstag, den 30. April, hieß das Motto des MVHA wieder einmal "Tag der Blasmusik". Unsere Musikanten trafen sich um 6.30 Uhr im Probelokal und marschierten in der Folge bei herrlichem Wetter mit klingendem Spiel durch den unteren Ortsteil von Altach. Zur Stärkung während der Marschroute gab es bei Familie Märk ein reichhaltiges Frühstück, bei Familie Müller "an ghöriga Z'Nüne" und von Familie Grabher zum Abschluss leckeren Kuchen. Allen Mitwirkenden beim Maiweckruf ein herzliches "Vergelt's Gott".
 
Aktiver Blasmusiknachwuchs

Am 16. und 17. April führte die Musikschule Tonart die Stufen- bzw. praktischen Prüfungen zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen durch.

Dabei waren auch zwölf Jungmusikanten es Musikvereins Harmonie Altach erfolgreich im Einsatz.

JMLA Bronze 2016
Bronze Absolventen v.l.n.r.: Fabio Beiser, Maurice Schlezies, Sebastian Purkhart und Antonia Hotz (unten) sowie Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Lukas Grabher, Dana Schneider und Jeff Grud (oben).

Anja Bodlak, Julia Müller und Kaan Sönmez absolvierte die Elementarstufenprüfung ("Junior"), Alina Achmüller, Timo Aichhorn, Fabio Beiser, Lukas Grabher, Jeff Grud, Antonia Hotz, Sebastian Purkhart, Maurice Schleszies und Dana Schneider die Unterstrufenprüfung ("Bronze"). Der MVH Altach gratuliert den Jungmusikanten ganz herzlich zu ihren dargebotenen Leistungen und bedankt sich bei der Musikschule Tonart und den Lehrern Markus Beer, Anita Eberle, Simon Inama, Attila Krako, Susanne Mohajer-Shirazi, Susanne Schöch und Jan Ströhle für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Die Jugendkapelle des MVHA umrahmt am Sonntag, den 8. Mai (Muttertag) die Messe in der Pfarrkirche Altach. Beginn ist um 10:15 Uhr.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 17 von 124
© 2016 Musikverein Harmonie Altach
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.