Bundespreisträgerin Anja Bodlak

Unser Vereinsmitglied Anja Bodlak hat sich beim Österreichischen Bundeswettbewerb prima la musica einen der begehrten 1. Preise erspielt. Der Wettbewerb fand im Mai in Klagenfurt statt. Anja trat im Fach Saxophon an.

Anja spielt seit 2015 Saxophon. Sie begann bei Anita Eberle an der tonart Musikschule und lernt seither bei Oskar Mayer an der Musikmittelschule Götzis. Seit Herbst 2018 nimmt sie zusätzlich Unterricht bei Markus Beer an der Musikschule, der sie auf den Bundeswettbewerb intensiv und zielgerichtet vorbereitet hat.

Anja Bodlak ist Mitglied beim Musikverein Harmonie Altach und spielt auch noch in der Jugendkapelle mit. Auch bei der Bigband der tonart Musikschule mitzuspielen, lässt sie sich nicht entgehen.

 Besonders erwähnenswert ist, dass sich Anja im vergangenen Schuljahr auch auf der Violine für den Bundeswettbewerb qualifizierte und einen 2. Preis gewann. Violine lernt sie seit 2012 bei Wanda Varga an der tonart Musikschule. Ab Herbst plant sie, auch im Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal die erste Geige spielen.

Herzliche Gratulation an Anja und an alle Lehrkräfte, die sie auf dem Weg so erfolgreich begleiten.