Funworld-Besuch der Kinder- und Jugendkapelle

45 Kinder und Jugendliche des Musikvereins Harmonie Altach bewiesen sportliches Geschick beim ersten diesjährigen Jugendcup in der Harder Funworld.

Über ein ganzes Musikjahr hinweg veranstaltet der Musikverein Harmonie Altach den sogenannten „Jugendcup“, bei dem die Kinder- und Jugendkapelle in verschiedensten Disziplinen Punkte sammeln können. Am Nationalfeiertag  fand der erste Jugendcup dieses Jahres statt. Um diesen zu meistern, fuhren 45 Kinder und Jugendliche des Musikvereins mit Zug und Bus bis nach Hard in die Funworld, wo sie gleich von super-organisierten Funworld-Mitarbeiterinnen empfangen wurden. Zuerst galt es, möglichst viele Punkte beim Bowling zu sammeln, was der Gruppe ausgezeichnet gelang. Oft konnte in der Funworld der Ausruf „Strike!“ vernommen werden. Anschließend musste Geschick beim Lasertag bewiesen werden. Den Laserstrahlen auszuweichen und dabei Hürden zu bewältigen, wurde schnell zu einer sportlichen Herausforderung. Zwischendurch konnten sich die sportlichen Musikantinnen und Musikanten im Bällebad oder beim Billardspielen vergnügen. Nach einem schönen, ereignisreichen Tag kehrten die Kinder und Jugendlichen müde aber glücklich nach Altach zurück. Ihr musikalisches Können stellt die Kinder- und Jugendkapelle am 10.November um 17:00 Uhr im KOM beim Herbstkonzert des Musikvereins vor, zudem Sie herzlich eingeladen sind.