Neuwahlen beim Musikverein

Bei der Jahreshauptversammlung am 5. Jänner blickte der Verein auf zwei herausfordernde Jahre zurück, wählte den Vorstand und bedankte sich bei allen Musikant:innen und Funktionären.

Um allen Vereinsmitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen, fand die Jahreshauptversammlung im KOM mit zusätzlichen Videozuschaltungen statt. Trotz vieler Absagen von Veranstaltungen konnten die Funktionäre stolz auf die letzten zwei  Jahre zurückblicken und von vielen Proben und Aktivitäten berichten. Bei den Neuwahlen wurde der Vorstand einstimmig gewählt, Clemens Fetz wiederum zum Kapellmeister bestellt und 14 neue Musikant:innen in den Verein aufgenommen. Markus Sandholzer erhielt die Ehrenmitgliedschaft und Patrik Ender wurde das Leistungsabzeichen in Gold überreicht. Bürgermeister Markus Giesinger gratulierte dem Verein und hob besonders die Jugendarbeit und das gute Miteinander hervor.

Bildunterschrift

Der gewählte Vorstand. Vorne: Jugendreferentinnen Sarah Koller und Nadine Märk, Schriftführerin Carola Ender, Beirätin Ramona Ender, Kapellmeister Clemens Fetz

Hinten: Beiräte Patrik Ender und Daniel Fritz, Obmann Christoph Märk, Obmann-Stv. und Kassier Michael Scherrer, Chronist Hermann Gächter