Vorspielabend

Am vergangenen Freitag konnte der Nachwuchs des Musikverein Harmonie Altach zeigen, was er im vergangenen Jahr gelernt hat.
Die Kinderkapelle unter der Leitung von Anna Wohlgenannt eröffnete den Vorspielabend mit flotten Stücken. Die Kinder hatten sich mit großer Freude und Motivation auf diesen Abend vorbereitet und konnten das Publikum begeistern. Anschließend trauten sich die Frischlinge – das sind die Kinder, die ihr Instrument erst ein oder zwei Jahre spielen – zum ersten Mal auf die große KOM-Bühne und gaben in kleinen Gruppen ihre Stücke zum Besten. 16 Kinder und Jugendliche haben in diesem Jahr die Prüfungen zu einem Musikerleistungsabzeichen erfolgreich abgelegt und wurden dafür geehrt. Mit modernen Hits rundete die Jugendkapelle unter der Leitung von Clemens Fetz den musikalischen Teil des Vorspielabends ab. Bei einem gemütlichen Grillfest klang der Abend schließlich aus. Nun verabschiedet sich die Kinder- und Jugendkapelle in die Sommerpause und freut sich auf ein Wiedersehen beim Jugendlager Ende August in Immenstadt.