Fronleichnam

noch etwas müde von den Aufräumarbeiten marschierten wir zu Fronleichnam mit der Feuerwehr und dem Kameradschaftsbund zur Kirche, wo wir die Gottesdienstbesucher abholten. Die Prozession ging zu Werner Muxel – übrigens auch einer unserer Festführer – und Geburtstag hatte er auch!. Nach der Messe haben wir bei der Agape Pfarrassistentin Ingrid Gerold mit einem Ständchen verabschiedet.